Lagannya MC: 20th Anniversary!

Am 26. August begeht der Lagannya MC sein 20th Anniversary. Nachdem sich der Club in den letzten Jahren etwas rar gemacht hatte, scheint er derzeit eine Art Renaissance zu erleben, jedenfalls ist da wieder ordentlich schwung in der Truppe.

Diesen möchten die Member natürlich insbesondere für ihre Anniversary-Party nutzen und fahren daher ein weitaus größeres Brett als normal auf. Ich habe mich mit Präsi Doc über den MC und die bevorstehende Sause unterhalten. Übrigens, sie waren gerade in Schweden fett unterwegs.

Der Lagannya MC ist seit 20 Jahren on the Road!

Interview!

1. Wann und von wem wurde der MC gegründet ?

Der Club wurde 1997 gegründet. Alle Gründungsmitglieder waren über Jahre in anderen Clubs gefahren und sahen die Zeit des Wandels zu etwas neuem, eigenständigen gekommen. Die ersten Clubabende wurden im Wechsel bei den Membern abgehalten. Es dauerte ca. 2 Jahre bis ein passendes Clubhaus gefunden war.

Top-Anzeige

2. Wie hat der MC sich danach entwickelt?

Durch die Erfahrenheit der Gründungsmitglieder war der MC im Landkreis und der MC Szene schnell eine feste Größe .

Ein Bild aus alten Tagen! Ganz links Shorty, heute Gitarrist beim Wild Rock Project!

3. Erzählt mal etwas über das Up- und Down des Clubs?

Gestartet als MC für beide Geschlechter entschieden wir uns später den Weg eines reinen Männerclubs zu beschreiten. Dadurch verringerte sich auch die Mitgliederzahl der männlichen Member. Nach einer längeren Durststrecke, die auch viele andere Clubs durchleben mussten, werden wir unserem Namen gerecht und wir sind wieder auf einem guten Weg.

Die Männer waren erst kürzlich auf einem ausgedehnten Schweden-Trip!

4. Wo seid ihr denn so unterwegs?

Von der Nordsee bis zu den Alpen ist uns kein Weg zu weit. International bewegen wir uns in Österreich, Italien, Dänemark und Schweden. Weitere werden folgen.

5. Wen dürfen wir auf der Party erwarten?

Nationale und internationale Weggefährten und Freunde, die mit uns eine friedliche und schöne Party feiern wollen.(Ende Interview)

Werbung in eigener Sache! Warum auch nicht! Die Party soll rocken!

Ok er war jetzt nicht gerade redselig, aber so sind die Rocker eben. Fakt ist, es gibt lecker Mampf, Dosenmucke, ein Campground, Lagerfeuer und zudem eine Live-Band, deren Namen ich schon bald nicht mehr hören kann, in der allerdings ein Band-Mitglied sicherlich auf der Party einen Memory-Effekt haben wird. Grins…..Wünschen wir der Truppe eine bombige Party mit vielen Gästen aus nah und fern. Ich bin jedenfalls auch da. Warum? Na, 1,2,3,4 – Rock!

So einige Aspekte kommen mir da durchaus bekannt vor.

Kontakt: https://www.facebook.com/LagannyaMC/

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entscheiden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autorühlings.