Bikerparty in Velsdorf!

Beim Surfen im Netz fiel mir die Bikerparty des Freebiker Velsdorf e.V. auf. Die Nummer kommt frisch und verheißungsvoll rüber. Ergo habe ich mich einmal mit den Initiatoren in Verbindung gesetzt und etwas konkreter nachgefragt, was uns bei der diesjährigen Auflage vom 26. bis 27. Mai erwartet und wie die Party eigentlich entstanden ist. Mitglied Rene gab mir Auskunft.

Das sieht nach einer absolut runden Sache aus, was die Freebiker da auf da Beine stellen!

Das Frage- & Antwort-Spiel!

Wann gab es das Treffen erstmalig und wer hat es ins Leben gerufen?

Die Gründung des Freebiker Velsdorf e.V. erfolgte Mitte 2005. Das erste Treffen gab es dann bereits 2006 in Velsdorf auf dem dortigen Sportplatz, wo es seit dem jährlich am letzten Maiwochenende ausgerichtet wird.

Zwischenstopp auf der Tankstelle!

Wie hat sich das Treffen seitdem entwickelt?

An der ersten Ausfahrt nahmen 77 Maschinen teil. Seither sind es stetig mehr geworden. 2017 waren es 432 Motorräder auf dem Gelände selbst. Gezählt wird jede Maschine, die das dieses befährt.

Was erwartet den Besucher 2018?

Den Besucher erwartet ab 14.00 Uhr eine gemeinsame Ausfahrt von zweieinhalb Stunden (70km) mit Zwischenstopp an der Tankstelle in Letzlingen. Im Anschluss finden die berühmten Bikerspiele statt. Legendär das Huckeduk-Rennen und das Schweineaugenweitspucken mit echten Schweineaugen. Währenddessen läuft die Unterhaltung mit Livemusik in den Pausen und ausreichendem Angebot an Kuchen, Kaffee, Warmes und Kaltgetränken.

Die Band First Take sorgt u. a. für den richtigen Sound on Stage!

Nach der Siegerehrung der Bikerspiele schließt sich der gemütliche Teil an, wieder mit Livemusik auf 2 Bühnen bis ca. 2 Uhr und einem Highlight in den Abendstunden, welches wir aber noch nicht verraten. Ab 9 Uhr wartet am Abreisetag ein üppiges Frühstücksbüffet auf alle Besucher, die über Nacht gebliebenen sind.

Wer sind die Live-Acts?

Musikalisch unerhalten Benny und Frank aus Barleben sowie die Band First Take aus haldenslben uns Gäste.

Der Freebiker Velsdorf e. V. hängt sich dieses Jahr wieder voll rein!

Gibt es ein Campground?

Ja, es kann vor Ort gezeltet bzw. ein Wohnwagen aufgestellt werden.(Ende Interview)

Nun, die Kollegen haben anscheinend an alles gedacht. Gelände, Livemusik, Bikerspiele, Ausfahrt. Also, ich für meinen Teil kann nicht erkennen, dass es an etwas Wesentlichem fehlt, um mit euch eine zünftige Bikerparty abzufeiern. Kalendercheck, würde ich mal sagen!

Hörprobe First Take!

Impressionen!

Kontakt: https://www.facebook.com/events/386561441783266/

 

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.