Blazes MC Nordland! Clubhaus-Eröffnung

Nachdem ich Samstag den ganzen Tag über bereits am Cruisen war, freute ich mich auf die Abend-Tour zu den Blazes. Dem Sonnenuntergang entgegen, so war der Plan. Schlussendlich bekam ich sowohl auf der Hintour, als auch auf dem Heimweg volle Kanne auf den Kopf.

Der Clubhaus-Eröffnung des Blazes MC Nordland tat es keinen Abbruch, denn dort herrschte die ganze Zeit über bestes Wetter. Das neue Clubhaus liegt direkt an einer Eisenbahnstrecke in einem Gewerbegebiet. Von der Struktur her, muss es sich um ein altes Lagergebäude handeln. In der direkten Nähe befinden sich keine Wohnhäuser und wer soll sich zudem über Motorenlärm beschweren, wenn dort ohnehin permanent die Züge vorbei brettern. Gute Standortwahl!

Das neue Clubhaus liegt echt günstig!

Das neue Clubhaus liegt echt günstig!

Hinter dem Obejkt befindet sich auf einer Anhöhe ein fettes Campground. Mein Club-Bruder Hessi war mit von der Partie. Zum einen kann er sehr gut mit Blazes-Member Jens, zum anderen schlug seine alte Truppe, der Angeli Negri MC, ebenfalls auf der Party auf.

Das große Campground liegt direkt hinter dem Clubhaus!

Das große Campground liegt direkt hinter dem Clubhaus!

Hessi (links ) konnte endlich mal wieder babbeln!

Hessi (links ) konnte endlich mal wieder babbeln!

Er hatte damit die Gelegenheit mal wieder nach Herzenlust zu babbeln. Ich glaube, so kann man am besten den hessischen Dialekt bezeichnen. Ich nutzte die Chance und talkte mit Vanguards-Member Frank nochmals ausgiebig über meine Idee „Rockers United“, in der Member aus verschiedenen MC’s gemeinsam Mucke machen können. Das Ding steht nach wie vor auf meiner Agenda und Frank ist als Drummer defintiv dabei!

Der Blazes MC Nordland bot In- wie Outdoor ein fette Crew auf. Die Bros der anderen Chapter waren zahlreich vertreten. Bratwurst und Nackensteaks gab es zu sehr zivilen Preisen, ebenso den Bölkstoff. Leider verzichtete man auf eine Live-Band. Schade, denn die alte Lagerhalle hat sicherlich eine sehr geile Akustik zu bieten. Stattdessen dröhnte DJ-Mucke aus den Lautsprechern. Männers, wenn ihr in Zukunft mal eine geile Rockband aufbieten wollt, dann schaut mal in unsere Band-Datenbank. Da findet ihr reichlich!

Vanguards, Free Eagles, Alte Garde, Angeli Negri und etliche andere MC’s machten ihre Aufwartung.

Top-Anzeige

Fazit: Gelungenes Ding. Weitermachen!

Kontakt: www.blazes-mc-germany.com/

Fehlerteufel: Autsch! Da ist mir der dicke Finger abgerutscht. Natürlich heißt es Angeli Negri MC! Danke für den Hinweis!

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.