BTBW MC Rostock: Wild Christmas Night!

Stellt euch folgendes Szeneraio vor: Letzte Party im Jahr, der Club macht das Clubhouse richtig schön winterfest, das Buffet ist geordert, und voller Vorfreude erwartet man die hoch gelobte Live-Band aus dem Norden. Und dann erfolgt am Veranstaltungstag der Anruf eines Bandmitgliedes, dass man den Gig wegen einer Erkrankung des Sängers leider absagen müsse. Antritt unmöglich! Die Laune geht sofort gegen Null, man könnte im Kreis kotzen.

Die Band Strandgut sprang kurzfristig für die Chevy Devils ein. Da haben die Borns echt Glück gehabt.

Tja, so erging es dem BTBW MC Rostock am Samstag morgen mit der Absage der Garage Rockabilly Band Chevy Devils. Und jetzt finde im Dezember mal eben so einen kurzfristigen Ersatz. Ein fast unmögliches Unterfangen. Doch sie haben es hinbekommen. Nach unzähligen Telefonaten sprang auf der Wild Christmas Party die Band Strandgut kurzfristig ein. Statt einer jungen und dynmamischen Rockabilly Band mussten nun also die etwas älteren Semester in Sachen Covorrrock ran. Und die haben es m. E. richtig gut gemacht.

Am Tresen lief es auch ohne Prospects rund!

Alles andere hat dann gottlob auch funktioniert. Das Clubhouse war sehr gut gefüllt, das Buffet saulecker und die Gäste verbreiteten eine richtig coole und relaxte Stimmung Weihnachtsstimmung.

Insofern waren die 15 Euro Eintritt trotz der Absage gut investiert. Was die Chevy Devils anbelangt, so gehe ich davon aus, dass wir die Kombo spätestens in 2018 in Rostock live erleben werden. Nehmen wir es daher sportlich und freuen uns einfach auf den nächsten Ritt nach MC Pomm.

An dieser Stelle daher mal gleich der Hinweis auf den Viking Run im Mai 2018. Coole Party mit einer gemeinsamen Ausfahrt. Vielleicht schon einmal im Kalender vornotieren!

Fazit! Saubere Sache!

Impressionen!

Santa Claus verteilt Geschenke!

 

Ein gut gefülltes Clubhouse war der Lohn für die Mühen des BTBW MC Rostock!

Kontakt: https://www.facebook.com/BTBW-MC-Rostock-537030249728262/

 

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.