Das Rockerportal: Face-Lifting!

Letzte Woche habe ich im Rockerportal gelesen, dass die Videos zum Rocker Talk 2 zum 1.Advent online gestellt werden. I hope so. Denn langsam wird es echt Zeit. In Sachen Berichte, Kommentare und Szene-Meinungen ist das leider bis dato total dünn. Kein Wunder also, dass die Nummer völlig eingeschlafen ist.

Ok, warten wir die Video-Sequenzen ab. Eventuell reissen diese uns ja dermaßen vom Hocker, dass man alles andere vergisst und voller Vorfreude auf den Rocker Talk 3 blickt. Dieser soll im Frühjahr im Bereich Ulm stattfinden.

Top-Anzeige

Als ich dann Donnerstag wieder einstieg, stutze ich erst einmal. Das Rockerportal hat sich ein Face-Lifting verpasst. Optisch durchaus gefällig. Nach einer kurzen Eingewöhnung dürfte sich jeder darin zurecht finden. Warum dies allerdings nicht frühzeitig angekündigt wurde, entzieht sich meiner Kenntnis. An sich macht es Sinn, nach so vielen Jahren des bestehenden Layouts die Mitglieder im Rockerportal auf die bevorstehenden Veränderungen frühzeitig  hinzuweisen. Nicht alle User sind IT-Profis und steigen da sofort durch.

Das Rockerportal hat sich ein neues Design verpasst. meines Erachtens war das überfällig, Nun wirkt die Menüführung strukturierter!

Das Rockerportal hat sich ein neues Design verpasst. meines Erachtens war das überfällig, Nun wirkt die Menüführung strukturierter! Nach einer kurzen Eingewöhnung sollte jeder User klarkommen!

Das neues Corporate Design erinnert mich stark an Ride Free, welches leider seit dem 09. Dezember 2014 sich quasi im Stand-by-Modus befindet. Die Gerüchteküche besagt jedoch, dass es ggf. eine Wiederbelebung gibt. Warten wir das ab. Das aktuelle Layout ist gefälliger und die Menüführung sturkturierter. Mir sagt das zu.

Im direkten Vergleich der Screenshot der Startseite von Ride Free. Leider seit dem 09.12.2014 nicht mehr aktiv!

Im direkten Vergleich der Screenshot der Startseite von Ride Free. Leider seit dem 09.12.2014 nicht mehr aktiv!

Hin und wieder werde ich ja doch danach gefragt, ob es zwischenzeitlich ein klärendes Gespräch zwischen dem Rockerportal und mir gegeben hat. Nö, wird es auch nicht mehr geben. Wenn bis jetzt nichts kam, dann brauche ich in der Zukunft auch nicht mehr damit zu rechnen, dass man mich dazu einlädt. Scheiß drauf! Spätestens beim dritten Talk sieht man sich ja. Denn ich bin auf ganz sicher am Start!

In Sachen Optik arbeitet mein IT-Muggel auch gerade an einem neuen Feature in Sachen Bike-Motive. Mal sehen, was passiert. Das Layout bleibt allerdings vorerst bestehen. Schicken.Sonntag!

 

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.