Die Custom Bike Show 2015!

Fast 32000 Menschen strömten am ersten Dezemberwochenende 2015 nach Bad Salzuflen – die CUSTOMBIKE-SHOW bestätigt damit ihre Position als weltweite Leitmesse in Sachen Motorrad-Customizing.

Vom 4. bis 6. Dezember 2015 fand in Bad Salzuflen zum elften Mal die CUSTOMBIKE-SHOW statt. Drei Messehallen, 25000 Quadratmeter, 300 Aussteller, über 800 radikal umgebaute Motorräder aus aller Herren Länder und ein European Biker-Build-Off-Champion aus Weißrussland; die Messe ist der Pulsmesser für Umbautrends schlechthin. Auch Marilyn Stemp vom amerikanischen Iron Works Magazine stellt fest: „Wer auf internationaler Ebene mitspielen will, muss hier her.“

Top-Anzeige

Beim European Biker Build-Off 2015 gab es das knappste Ergebnis in der Geschichte des Umbau-Contests. Mit nur sieben Stimmen Vorsprung sicherte sich Yuri Shif die wohl wichtigste Trophäe der Custom-Szene. Sein vollständig in Handarbeit produzierter Boardtracker im Stile der 1920er Jahre sorgte bei Besuchern wie Fachpublikum für Begeisterung.

Die Custom Bike gilt als weltweite Leitmesse!

Die Custom Bike gilt als weltweite Leitmesse!

Aber auch die Kreation von Fabian Müller aus Deutschland präsentiert sich auf extrem hohem Niveau. Seine „Deep Throat“ – ein sehr elegantes Starrrahmen-Bike mit echtem Shovelhead-Motor – ist nicht nur angesichts des knappen Publikumsvotings ein echtes Sieger-Bike.

Für die Teilnehmer der International Custombike Championship Germany (ICCG) ging es um Ruhm, Ehre und Trophäen in 16 Kategorien – wobei jeder Sieg einem Ritterschlag in der Champions League des internationalen Motorradbaus gleicht.

Gewinner:

  • Craziest Bike: Harley-Davidson Road King, Nedal A. Ameen, Dubai
  • Best Paint/Airbrush: Harley-Davidson Sportster, Konstantinos Papastergiou, Deutschland
  • Best Engineering: Jap, Piet Smits, Niederlande
  • Best Sportsbike: Suzuki GT 750 Etienne Gerau, Deutschland
  • Best Cafe Racer: BMW R50/6, Bernd Skatikat, Deutschland
  • Best Power Cruiser: Buell 1125 R, Chris Stirrup, England
  • Best Chopper: Yamaha XS 650, Martin Becker/MB Cycles, Deutschland
  • Best Bobber: Suzuki Intruder, Volker Löhning/Biker Schmiede Berlin, Deutschland
  • Best Old School: Harley-Davidson Panhead, Timo Gorius, Deutschland
  • Best Roadster: Honda CB 750 Kompressor, Michael Stamm, Deutschland
  • Best Radical: Twin-Cam-Custombike, Florian Engel/Engelsschmiede, Deutschland
  • Editors Choice DREAM-MACHINES: S&S-Custombike, Robert Nowakowski, Polen
  • Editors Choice BIKERS NEWS: Opel Kadett Custombike, Stephan Sanderse, Niederlande
  • Editors Choice CUSTOMBIKE: Triumph TRW 500, Michael Glaser, Deutschland
  • Editors Choice ROADSTER: Kawasaki W 650, Stefan Trautmann, Deutschland
  • Best of Show: Harley-Davidson Shovel, E. Cincik und Johnnys Garage, Deutschland

Auch sonst gab es auf der CUSTOMBIKE-SHOW jede Menge Highlights. Unter anderem fanden auf der Hauptbühne Multimediashows, Motorradpremieren und Preisverleihungen statt wie beispielsweise die Sieger des diesjährigen Umbauwettbewerbs der Zeitschrift CUSTOMBIKE oder die Vorstellung der spektakulären Maschinen des Build-da-Fukker-Contests. Ergänzt wurde das Rahmenprogramm durch das aufsehenerregende Show- und Action-Angebot wie zum Beispiel die Wahl der Miss CUSTOMBIKE oder die Steilwandshows, bei denen Henny Kroeze und seine Tochter mit atemberaubenden Einlagen das Publikum begeisterten.

Die nächste CUSTOMBIKE-SHOW findet 2016 vom 2. bis 4. Dezember statt.

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.