Events: Endspurt im Roadhouse Route 6!

In den nächsten Wochen dreht das Roadhouse Route 6 mächtig am Event-Rad. An fast jedem Wochenende bietet das nicht nur bei Bikern sehr beliebte Lokal in Weyhe bei Bremen regelmäßig Motto-Partys.

Das Roadhouse Route 6 präsentiert sich im letzten Quartal mit etlichen Events!

Was liegt an?

Los geht es am 21. Oktober mit einer Tanznacht mit dem Bestem an Classic Rock der 70er bis 90er sowie coolen Drinks aus diesen drei Dekaden. Eine Woche später ruft der beliebte American Brunch mit warmen, kalten und süßen Speisen alle Gaumen-Freaks auf den Plan. Kaum ist wieder Platz im Magen, bietet die Halloween-Party am 04. November ein schaurig-gruseliges Spektakel, wobei das beste Kostüm mit 50 Euro prämiert wird.

Top-Anzeige

Am 18.11 gastiert Tom Shadow aus Oldenburg erneut im Roadhouse Route 6. Er hatte im Biergarten bei seiner Premiere im Anschluss an die Magazinausfahrt von bikesmusicandmore.com eine so gute Premiere abgeliefert, dass er direkt für ein erneutes Konzert gebucht wurde. Mit seinen gefälligen Eigenkompositionen aus den Genres Folk, Country und Southern Rock erfreut er sich in dieser Region immer größerer Beliebtheit.

Lässig und unverbraucht zelebriert Tom Shadow seine Musik.

Die Ladys sollten sich den 18. November unbedingt vormerken, denn dann stehen sie im Rahmen der Ladys Night voll in der ersten Reihe. Jeder weibliche Gast erhält eine Flasche Scavy & Ray 0,2L gratis. Dj Kalle kümmert sich um die passende Musik von Rock bis Pop, die Cocktails gehen für schlappe 4,50 Euro über den Tresen, selbiges gilt für die Longdrinks mit 4cl. Ab 23 Uhr sorgen dann die Men Stripper für Ekstase bei den Ladys!

Na, da habt ihr wohl jetzt die Qual der Wahl!

Kontakt: www.facebook.com/roadhouseroute6/

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.