Fahrschule Garrelfs: Boxenstopp!

Über Facebook lernte ich Jörg Thomsen, Betreiber der Fahrschule Dodo Garrelfs in Stuhr kennen. Mein Bengel beackerte gerade seinen Führerschein A1 und war nicht so wirklich glücklich mit dem Ablauf in der Fahrschule seiner Wahl. Ich habe mich dann einfach mal mit Jörg in Verbindung gesetzt und nachgefragt, ob ein Wechsel der Fahrschule während der Ausbilung möglich ist. Seine Antwort? Jawoll!

Stuhr liegt ja nun wahrlich um die Ecke.  Die Fahrschule Garrelfs bietet große und helle Räumlichkeiten.

Stuhr liegt ja nun wahrlich um die Ecke. Die Fahrschule Garrelfs bietet große und helle Räumlichkeiten.

Und im Gegensatz zu meiner Annahme ist dieses keinesfalls mit erheblichen Mehrkosten verbunden. In seiner Fahrschule läuft es so, dass er den Status und die Fähigkeiten auf dem Bike feststellt. Kommt es zu einem Wechsel, ist lediglich eine zusätzliche TÜV-Gebühr zu entrichten plus die noch fehlenden Fahrstunden. Gut zu wissen.

Was mich überraschte ist der Umstand, dass derartige Wechsel keinesfalls selten sind. Tja, der Kontakt ist so direkt, da ist das mit der Chemie nicht immer so einfach. Im Talk lernte ich Jörg als lockeren Typen kennen. Wir kamen dann auch auf die Biker Meile 2016 zu sprechen. Natürlich nutze ich die lokalen Kontakte, um das Thema anzupreisen. Vielleicht ist er dabei.

Jörg. gebürtiger Holsteiner, ist völlig locker drauf. Logen fährt er selber Karre!

Jörg. gebürtiger Holsteiner, ist völlig locker drauf. Logen fährt er selber Karre!

Fahrschule Dodo Garrelfs!

Wenn ich schon mal mit ihm in Kontakt stehe, kann ich ja auch gleich die wichtigsten Infos zu seiner Fahrschule ziehen. Die Fahrschhule Garrelfs bietet die Ausbildung in sämtlichen Klassen an. ( außer Bus ) Jörg ist ein echtes Schwergewicht, fährt selber Karre. Mir kam sofort in den Sinn, dass keinesfalls jedes Modell zu seinen Ausmaßen passt, was u.a. auch für viele Mädels gilt. Man sollte also sehr genau darauf achten, welches Krad die Fahrschule für die Ausbildung nutzt. Probesitzen ist dringend zu empfehlen.

Was das auch imemr bedeutet!?

In der Fahrschule Garrelfs wird auf folgenden Bikes geschult: Klasse A: BMW F 800 R und Suzuki Gladius, für die Frauen 5cm tiefer gelegt! Klasse A2 (48 PS): Honda NC 700 S! A1 (125er): KTM 125 Duke!  Aha. Was ich nicht wusste, die Ausbildung mit dem eigenen Bike ist möglich. Wieder etwas dazu gelernt!

Ansonsten beackert die Fahrschule Garrelfs das klassische Fahrschul-Business. Ob Punkteabbau, Intensivkurse oder den Lappen mit 17, am besten schaut ihr euch auf der Homepage selber um. Dafür sind die Dinger ja ins Leben gerufen worden. Die Einträge im dortigen Gästebuch sind durchweg positiv. Ok, die Homepage ist recht neu strukturiert, insofern sind drei Post nicht repräsentativ, geben aber Impulse für das Gesamtbild.

Das Team besteht aus vier Leuten. Und da diese durchweg für sich in Anspruch nehmen, mit totaler Leidenschaft bei der Sache zu sein, sollten Interessierte das auch konsequent antesten. Löchert sie mit Fragen. Sind sie bereits nach kurzer Zeit genervt, zieht daraus eure Schlüsse. Ich kann nach einem einmaligen Besuch ja nur meine dortigen Endrücke wiedergeben. Für mich hat das gepasst.

Die Fahrschule ist modern und hell eingerichtet, der Kaffee ist lecker, Jörg redet Klartext und hat auch mal nen Spruch auf Lager. Erinnerte mich jedenfalls so gar nicht, an die muffige Bude und den grummeligen Fahrlehrer, bei dem ich in den 80ern die Ausbildung gemacht habe.

Logen bedeutet der Führerschein Freiheit.  Egal ob Auto oder Bike.

Logen bedeutet der Führerschein Freiheit. Egal ob Auto oder Bike. Macht euch aber umfassend schlau.

Wenn es mit dem Lappen in 2016 klappen soll, könnt ihr ja jetzt die Winterzeit nutzen, um den Markt zu checken. Ob die Fahrschule Garrelfs erste Wahl wird, nun, dass muss ja jeder selber entscheiden. Wer sie nicht kannte, kennt sie aber jetzt!

Kontakt: /www.fahrschule-garrelfs.de/

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.