Feuer-Show: Freies Feuer von Nordort

Die Show mit dem Feuer!

Beim Vanguards MC in Hollen habe ich sie vor einiger Zeit live erlebt. Die Truppe um das Freie Feuer von Nordort sind die Gaukler der Liberi Effera. Feuerkünstler, die es sich zum Ziel gesetzt haben, Kinderaugen zum Strahlen und Erwachsene zum Staunen zu bringen. Na, bei mir hat es schon mal geklappt.

Freies Feuer

Ein Feuerspucker kommt bei den Gästen immer gut an.

Ich war nicht der einzige, der sich in den Bart gegrummelt hat, dass es ja auch für die nächste eigene Party mal ein guter Anreiz wäre, dass Thema Feuer-Show in das Konzept mit aufzunehmen. Das Freie Feuer kann man jedoch nicht einfach so buchen. Die Truppe entscheidet es selbst, wo sie ihr Hobby vortragen und wo nicht.

Das mag dem einen oder anderen etwas seltsam vorkommen, aber bei aller Professionalität wollen sich die Gaukler insbesondere ihre Ideologie bewahren. Wenn sie sich jedoch für euer Event entschieden haben, so werdet ihr auch nicht gleich mit horrenden Gagenvorstellungen konfrontiert. Eine kleine Aufwandsentschädigung für Material und Versicherung reicht oftmals schon aus.

Top-Anzeige

Es versteht sich von selbst, dass die Protagonisten in Gewandung und mit mittelalterlicher Musik die Feuer-Show begleiten, aber auch andere Richtungen sind möglich. Ob Heavy Metal, Rock’N’Roll oder sogar klassische Musik, äußert einfach Eure Wünsche und das Motto wird so gut es geht darauf angepasst. Die Show eignet sich für viele Themen wie z. B. Geburtstage, Familienfeiern, Hochzeiten, Straßenfeste oder eben Biker-Partys, auf denen sie auch schon häufig aufgetreten sind. Als Teil der Liberi Effera können natürlich auch über das Feuerspektakel hinaus weitere Highlights angefragt werden. Checkt doch einfach mal deren Homepage.

Einschätzung: Feuer fasziniert. Mal was Besonderes!

Kontakt: www.freies-feuer.net

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.