Gramusels MC: Traditioneller X-Mas-Frühschoppen

Der Gramusels MC ist ein echt musikalischer Haufen. Etliche Member sind selber aktive Mucker, wie zum Beispiel Harald, Bass-Mann bei Blind Man’s Gun aus Hamburg. Kein Wunder also, dass der MC seit Jahren traditionell unmittelbar vor dem Weihnachtsfest seinen Frühschoppen mit integrierter Jam-Session abhält. Und die Nummer rockt ganz gewaltig, wie ich mich persönlich in 2010 mit den damaligen Membern des Wild Rock Projektes überzeugen konnte. Für uns war es seinerzeit die erste Live-Erfahrung überhaupt, ergo verspürten wir allesamt eine gewisse Nervosität.

Top-Anzeige

Auf der Bühne war das dann schnell vergessen. Das Klubhaus war gerammelt voll, die Atmosphäre locker und erwartungsvoll. Eine Band nutze mal gleich die Gelegenheit sich näher vorzustellen, ansonsten spielten Musiker aus allen möglichen Bands in verschiedenen Formationen. Ein Highlight seinerzeit sicherlich die Version des „Hamburg Großtadt-Blues“, mit Harper und dreistimmingen Gesang. Die Bude kochte!

Der Harper war nur geil!

Der Harper war 2010 nur geil!

Ich gebe unumwunden zu, dass mich diese Nummer zur späteren Jam-Session beim Wild Vikings MC Northland inspiriert hatte. Nun, dieses Jahr steigt der Frühschoppen mit Jam-Session am 18.Dezember. Um 11.00 Uhr soll es losgehen. Rocker wie Mucker sind herzlich eingeladen, kurz vor dem Fest nochmals richtig die Sau durch das Dorf zu treiben. Bringt einfach euer Instrument mit, meldet euch kurz an und ab geht die Post.

Wenn es nur annähernd so geil wird, wie in 2010, verspreche ich euch einen mega-geilen Vormittag mit viel handgemachter Musik und einer tollen Atmosphäre. Wie immer bei den Gramusels zum Xmas-Frühschoppen!

Kontakt: www.mcgramusels.de/

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.