Händler: East Island Choppers

Rügen hat sich seit dem Mauerfall zu einem regelrechten Eldorado für Biker entwickelt. Die Lage und das Ambiente locken jährlich Tausende Zweirad-Freaks auf die Insel. Somit bedarf es auch eines kernigen Händlers. Einer von ihnen ist East Island Choppers. Wie es der Name bereits vermuten lässt, kauft und repariert man dort keine Mofas.

Die Farben gefallen uns!

Die Farben gefallen uns!

Die Inhaber Funny und ihr Mann Jürgen bieten ständig gebrauchte Böcke an, derzeit stehen gerade wieder einige Boliden zum Verkauf auf der Homepage online, Jürgen besorgt alle notwendigen Ersatzteile bekannter Marken ( Authorized Drag Specialties, Custom Chrom, Motorcycle Storehouse, Jekill and Hyde Dealer ), arrangiert bei Bedarf Pulverbeschichtungen und Polierarbeiten und dem Segment Umbauten hat er sich auch schon konkret angenähert und einige Projekte pfiffig umgesetzt. Und wenn der Kunde einen Motor braucht, so sollte er Jürgen in jedem Fall unbedingt gefragt haben. Die Kerle im Osten sich wahre Organisations-Talente und haben ziemlich gute Kontakte.

Top-Anzeige

East Island ist ein freier Händler für alle Marken, wobei der Schwerpunkt sicherlich im Bereich Harley liegt. Jürgen ist ein Typ zum Schnacken, unkompliziert und ohne Allüren, was beleibe nicht selbstverständlich ist. Seine Homepage könnte zwar ein wenig Feintuning gebrauchen, darf aber anderseits auch als ein Ausdruck von klaren Verhätnissen gewertet werden. Und diese lauten: Nicht schnacken, machen!

Eines ist der Chefetage wichtig: Solltest Du mit Deinem Hobel auf der Insel liegenbleiben, wird schnell und unkompliziert geholfen und der Bike-Transport zum Heimatort ebenfalls kein Problem.

Checkt mal die Galerie und verschafft euch ein eigenes Bild.

Kontakt: www.east-island-choppers.de

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.