Hein Gericke: Biker-Frühstück für lau!

Der Name Hein Gericke ist mir seit dem Kindesalter bekannt. Trotzdem habe ich noch nie einen Fuß in eine Filiale gesetzt. Irgendwie hat es das Unternehmen bisher nicht geschafft, mich erfolgreich zu bewerben. Rührig sind sie, keine Frage, aber die Message kommt bei mir einfach nicht an. Dank dem Fratzenbuch haben sie es nun aber zumindestens geschafft, meine Neugierde zu wecken.

Denn jeden ersten Samstag im Monat bietet das Unternehmen aus Düsseldorf ein Biker-Frühstück in allen Filialen der Republik an. Mit kostenlosen Snacks und Kaffee for free locken sie alte und neue Kunden. Und siehe da, ich bin jetzt sogar mal auf der Firmen-Hompage gelandet.

Hein Gericke stemmt in der gesamten Republik das Breakfast!

Hein Gericke stemmt in der gesamten Republik das Breakfast!

Und wie stellen die Kollegen sich dort vor?

„Ob Motocross-, Rallye- oder Tourenfahrer, Profi- oder Hobbybiker – mit HEIN GERICKE fahren Sie immer richtig. Denn HEIN GERICKE ist eine Legende in der Biker-Community und weiß, was das Bikerherz begehrt. Mit sicherem Gespür für Biker-Wünsche haben wir uns seit der Unternehmensgründung durch Hein Gericke innerhalb weniger Jahre zum führenden Anbieter von Motorradbekleidung und Motorradzubehör mit Standorten in 8 europäischen Ländern mit mehr als 80 Stores entwickelt.
Besondere Kennzeichen: Kompromisslose Qualität und attraktives Design – das macht unseren legendären HEIN GERICKE Style aus. In unseren Produkten steckt die pure Leidenschaft fürs Motorradfahren. Kein Wunder, denn viele unserer Mitarbeiter haben das berühmte „Benzin im Blut“. Die Voraussetzung, den Beruf zur Berufung werden zu lassen. Das Ergebnis: Wir von HEIN GERICKE wissen, worauf es auf der Straße ankommt.“( Quelle: HP )

Wollen wir doch mal sehen, was da an einem beliebigen Samstag so geht!

Ob die Breakfast-Aktion ankommt?

Ein Mythos? Ok, dann schraddel ich da mal vorbei und checke die Lage. Das kostenlose Breakfast interessiert mich dabei eher beileufig. Ich will einfach mal prüfen, ob Hein Gericke wirklich so legendär ist, wie sich von sich selbst behaupten. Das wird sicher lustig, denn angeblich sollen dort Kuttenträger nicht so gern gesehen ein. Ist das so? Grins…….

Kontakt: www.hein-gericke.de

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.