Kurz notiert: Scholly’s gewinnt Bronze!

Beim Gipfeltreffen in Würzburg wurde zum 14ten Mal vom Magazin „World of Bike“ der Händler des Jahres gekürt. Scholly’s konnte mit seinem Vertretungen in Kirchlinteln und Drakenburg einen beachtlichen dritten Platz belegen.

Um die besten Händler heraus zu filtern, sei das Auswahlverfahren sehr hart gewesen, so die Jury. Es wurden ca 400 Emails versandt, 200 Telefonate geführt sowie an die 2000 KM gefahren, um die besten Shops zu finden.

Der beständig gute Job des Unternehmens wurde belohnt!

Der beständig gute Job von Schollys wurde belohnt!

Zusätzlich wurden Außendienstler, Hersteller und Mitarbeiter der Zubehörindustrie befragt, der Internetauftritt des Unternehmens begutachtet und heftig diskutiert. Die Siegerehrung in Würzburg setzte dann den Schlusspunkt unter einen langen Prozesses. Mit von der Partie waren neben den glücklichen Gewinnern die Mitglieder der Jury, Vertreter der Hersteller Piaggio, Suzuki, Yamaha, Kawasaki, MSA und das Team der World of Bike.

Da kann man zu Bronze ja nur noch gratulieren! Übrigens, den ersen Preis sicherte sich das Team von Motorrad Schnock in Anröchte, gefolgt von Jaqueline Saßnick und ihrem Team von Italmoto aus Garbsen bei Hannover. Auf der Homepage von Schollys erfahrt er bei Interesse alles Wissenswerte um die Verleihung, also einfach den Direkt-Link anklicken.

Kontakt: www.scholly.de

 

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.