Motorcycle Jamboree 2018: Neues vom Jamboree Journal!

Nach dem Event, ist vor dem Event!

Bereits zum sechsten Mal wird in 2018 das Motorcycle Jamboree Journal erscheinen. Die bisherige Akzeptanz freut den Veranstalter natürlich sehr, dennoch haben wir die letzten Wochen dazu genutzt, um ein Feintuning zu betreiben. Konzeptionell wird das Journal genauso bleiben, wie es ist. Aber die Inseration dürfte in Zukunft noch interessanter werden. Nachfolgend einige Gründe!

News & andere Fakten!

    1. Das Journal wird mindestens vier Wochen früher erscheinen. Spätestens in der 22 KW im Mai 2018 soll die Direktverteilung an den Biker-Points in Berlin und Brandenburg starten.
    2. Der bisherige Verteiler wird weiter ausgebaut. Wir sind dazu bereits in der Akquise.
    3. Inserenten erhalten ab dem Format 1/4 A4 bis zu zwei Eintrittsbänder gratis, die sie selber nutzen oder mit denen sie ausgesuchte Kunden erfreuen können
    4. Ab dem Format 1/4 erhält der Inserent im Journal auf www.bikesmusicandore.com ein kostenfreies Banner für vier Wochen. Er muss lediglich die Grafik formatiert liefern.

Das Cover des Journals präsentiert stets das, worum es geht: Bikes!

Diese Maßnahmen sollen dazu dienen, noch mehr Impulse in der Zielgruppe zu setzen und für die Kunden eine Inseration noch interessanter zu gestalten, als sie ohnehin schon ist. Denn gemessen an den sonst üblichen Anzeigenpreisen der kommerziellen Verlage bei vergleichbaren Prints, liegen die Anzeigenpreise unter dem Durchschnitt. Gepaart mit unseren Features dürfte das fast unschlagbar sein.

Top-Anzeige

Das Jamboree Journal soll das vorhandene Potential an Besuchern nicht nur absichern, sondern auch neue Besucher erreichen. Frisches But ist stets gerne gesehen. Von daher ist ein Inserat insbesondere für die lokalen und regionalen Partner nicht nur rein werbetechnisch interessant, es unterstützt zudem die Bemühungen des Veranstalters, dieses legendäre Event auch weiterhin in Altes Lager in der Gemeinde Niedergörsdorf zu halten. Heutzutage ist das nämlich kein Selbstläufer.

Glaubt man nicht,. dass die alle nur Harleys unterm Hintern haben! Das Jamboree ist Markenoffen!

Weitere Informationen erhalten Interessierte direkt bei uns, da wir konzeptionell, redaktionell und für den gesamt Vertriebsbereich Inseration zuständig sind. Ok, dann geben wir mal weiter Vollgas. Lasst euch überraschen und freut euch auf das Journal 2018. Übrigens, wer Interesse an einem Stand auf dem Jamboree hat, darf uns auch ansprechen!

Kontakt für die Mediadaten und sonstige Infos: info@media-petersen.de

Telefon: 04221- 283 29 57 oder 0171. 47 666 74, Ansprechpartner: Lars „Obelix“ Petersen sowie Susanne Schrof.

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.