Rogues MC Opmeer: Was für eine Scheiße!

Internationales!

Heiße Öfen, heiße Choppershow, doch den Brand braucht kein Mensch!

Heiße Öfen, heiße Choppershow, doch den Brand brauchte kein Mensch!

Mann oh Mann. Gerade erst war ich in Heerenveen, da errreichte uns die Nachricht, dass die Clubbude des Rogues MC Opmeer abgebrannt ist. Auf der Disko-Party des Black Sheeps MC Heerenveen waren die Männer noch richtig gut drauf, und nun das.

Logen wird auch in unserem Nachbarland spekuliert, was das Zeug hält. Wer, wann, was, wie? Die üblichen Fragen. Keiner weiß was genaues. Daher kommen wir auch hier nicht mit Spekulationen, sondern präsentieren euch ein anderes absolut heißes Thema. Die Öfen des Rogues MC, der für seinen Moped-Style weit über Holland hinaus bekannt ist.

Hier mal gleich ein geilet Video zum Einstieg:

Tja, und wenn man mit soviel Herzblut bei der Sache ist, dann kann man auch ganz locker ein Bike-Event stemmen. Logen wuppen die Männer ihre Choppershow so wie sie ihre Böcke fahren, nämlich Oldschool. Drücken wir den Kollegen mal die Daumen, dass der Brandschaden nicht zu arg ausfällt, und sie so schnell wie möglich wieder am Start sind. Einfach mal bei der nächsten Party nen Zehner mehr auf den Tresen packen, dit würde schon helfen, das Minus zu minimieren!

Kontakt: www.rogues-mc.com

 

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.