Seitenblick: Rogues MC Holland

Heute schauen wir mal über den Gartenzaun unserer holländischen Nachbarn, von denen ja etliche gutes Deutsch sprechen und auch bei uns im Magazin regelmäßig unterwegs sind. An dieser Stelle Big Greetz an meinen Freund Ronald und seine Bros. Bekanntlich befindet sich in Holland gerade wohl ein mobiler Truppenübungsplatz. Andauernd wird gebombt! Hoffen wir mal, dass die Manöver demnächst enden und die Nachbarn wieder ruhig schlafen können. Doch das ist eine andere Story! Zum Thema:

Der Rogues MC Holland ist weit über die Grenzen der Oranjes bekannt. Gegründet in 1979, sind dessen Member über den gesamten Norden verstreut. Sein Clubhaus liegt knapp 30 KM von Amsterdam entfernt. Und dit ist eine echt coole Bude. Sie sind One-Percenter und fahren Harley, überwiegend Choppers. Und was das in Holland bedeutet, muss ich wohl nicht erläutern. Das Land ist zwar nicht groß, aber nicht einmal ein Dutzend MC’s dürfen sich dort überhaupt MC nennen. Man darf also zu recht extrem stolz auf seine Geschichte sein! Aber nicht nur auf diese, auch die Karren können sich absolut sehen lassen.

Das kann man echt anbieten!

Das kann man echt anbieten!

 

Tja, und die Kisten werden nicht nur gefahren. Ständig haben sie neue Projekte am Start, mit denen sie sich keineswegs verstecken müssen. Im Gegenteil, ein Blick auf die Homepage läßt manchen arroganten Customizer sicherlich neidisch werden. Es ist ein kleiner, aber immens stolzer MC. Sie haben es einfach drauf und weil dem so ist, ´stemmen sie halt auch mal eben eine professionelle Custom-Show.

Aha, die Fraktion Springer.

Längere Gabel, geile Reckung. Einfach cool!

Ich habe im Netz das aktuelle Video zur Chopperschow 2014 des Rogues MC entdeckt. Wie fast alles, was die Männer schrauben und planen, einfach durchdacht und bestens verarbeitet. Respekt!

Eventuell treffe ich ja mal einige Member bei den Black Sheaps in Delfzil. Wäre ja cool, da mal eine Connection klar zu machen. So, jetzt ab in das Video!

Kontakt: www.rogues-mc.com/

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.