Tour-Tipp: Dümmer See!

Zum Vatertag kann man mit dem Fahrrad und den Kumpels im Schlepptau sich ein Besäufnis geben, oder mit seinen Brüdern eine coole Motorrad-Tour fahren. Wir hatten uns für letzteres entschieden und das war auch gut so. Der Weg führte uns an den Dümmer See. Dieser ist Niedersachsen zweitgrößter See.

Der Dümmer See ist Niedersachsen zweitgrößter See und gut erschlossen.

Der Dümmer See ist Niedersachsen zweitgrößter See und gut erschlossen.

 

Über die B 213 und Wildeshausen cruisten wir in Richtung Goldenstedt, dann weiter über die B 51 in Richtung Diepholz über Barnstorf, Drebber bis nach Lembruch. Dort angekommen entdeckte ich den Strand-Imbiss „Achterndiek“, anscheinend ein beliebter Biker-Treff. Jedenfalls standen bereits etliche Böcke vor dem Lokal und an einem Tisch entdeckte ich doch tatsächlich einige Mitfahrer der Tour vom ersten Biker Breakfast im Schützenhof. Kannste mal sehen, die Welt ist klein.

Vor der Promenade befindet sich der Strand-Imbiss Achterndiek. Beliebt bei Bikern!

Vor der Promenade befindet sich der Strand-Imbiss Achterndiek. Beliebt bei Bikern!

Die Umgebung um den Dümmer See herum ist voll erschlossen und ein beliebtes Ausflugsziel, vor allem für die Fraktion Ü60. Diese war denn auch recht irritiert, als die Rocker auf der Terrasse des Restaurants Strandlust Platz nahmen. Das Lokal bietet ein relaxten Blick auf den See, das Essen war tadellos, allerdings etwas teuer. Ich entschied mich für die günstigere Tagesempfehlung.

Zurück sind wir dann über die B 51 nach Harpstedt gebrettert. Es fiel auf, dass die goldenen Zeiten der Vatertage für die Gastronomie anscheinend vorbei sind. Bei angenehmen Temperaturen waren nur wenige Gruppen mit dem Fahrrad unterwegs. Auch vor den Gasthöfen war noch reichlich Platz.

Geiler Rückblick!

Geiler Rückblick!

Fazit!

Alles in allem ein cooler Tag. Die Tour hat insgesamt ca 150 km. Ideal für einen Tagesausflug mit der Lady mit ausreichenden Pausenzeiten. Auf der Rücktour bietet sich der Trip über Colnrade an. Sehr geiles Cruisen durch den Wald mit herrlichen Kurven. Probiert es mal aus.

Impressionen:

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.