Wako rockt 4.0: Unstraight & Wild Rock Project!

In den letzten drei Jahren hat sich das Event „Wako rockt“ auf dem Gelände vom Autohaus Wako in Delmenhorst echt gemausert. Die ersten beiden Veranstaltungen hatte ich persönlich besucht und war von der gesamten Atmosphäre durchaus angetan. Letztes Jahr musste ich allerdings wegen einer Bikertour passen und habe anscheinend etliches verpasst. So deute ich jedenfalls die guten Kritiken nach der dritten Auflage.

Das Wako rockt 4.0 steigt am 16. Sepember 2018!

Unstraight, die in 2017 noch den Supportact für Hells Balls aus Bremen spielten, müssen bei ihrem Gig so klar überzeugt haben, dass sie für dieses Jahr als Hauptband gebucht wurden. So wirklich überrascht mich das nun nicht, denn die Entwicklung der Kombo um Bandleader Frank Uhde in den letzten beiden Jahren ist mir druchaus aufgefallen, das gilt insbesondere für Frontfrau Katrin Grewe, die ihre Gesangsperformance und Bühnenpräsenz merklich verbessert hat und dieses bei ihrer Premiere beim Headbangers Nightmare & Friends im April im Bremer Meisenfrei beweisen wird.

Unstraight haben in 2017 überzeugt und sind in 2018 der Headliner bei Wako rockt 4.0!

Ich mag diese Kombo und ihr Flair und von daher es ein durchaus glücklicher Umstand, dass der Veranstalter das Wild Rock Projekt als Supportband verplichtet hat. Unser Job wird es also sein Unstraight einen soliden Teppich zu bereiten und die Stimmung kräftig anzuheizen. Nun, da sehe ich überhaupt kein Problem. Delmenhorst ist mein Kiez, hier lebe und arbeite ich und kenne etliche Leute, die im letzten Jahr für eine absolut tolle Atmosphäre auf dem Wako rockt 3.0 gesorgt haben.

Die erste EP vom Wild Rock Project heißt schlichtweg Biker!

Neben den beiden Bands erwartet den Besucher bei freiem Eintritt ein Händlerpool, der bisher unter anderem auch die Bedürfnisse der Biker angesprochen hat. Soweit ich kann, werde ich die Bemühungen des Veranstalters unterstützen, auch neue Aussteller aus dem Biker Business präsentieren zu können. Kontakte sind da ja vorhanden! Interessierte Händler melden sich bitte pro aktiv bei Martina Nitsch im Autohaus Wako oder bei mir.

Für heute reicht es. Ich werde euch zu gegebener Zeit einen repräsentativen Querschnitt der Veranstaltung mit aktuellen Details aufzeigen. Fakt ist, am 16. September wird man rund um den Kreisel einen Schlachruf hören, den ihr hoffetnlich dann auch skandiert. 1,2,3,4 – Rock! Kontakt: https://www.facebook.com/events/105950313545782/

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.