Banddatenbank: Rekkorder

Im Rahmen der Norddeutschen Präsidenten Versammlung beim Dark Knights MC in Embsen haben Rekkorder erneut bewiesen, dass mit ihnen in Zukunft absolut zu rechnen ist. Die Truppe kommt enorm frisch und kreativ um die Ecke und sollte von euch bei der Bandauswahl für die nächste Bikerparty mal dringend mit bedacht werden.

Rekkorder in der aktuellen Betzung: Nina Lucia Muñoz: Gesang / Bernd Bloedorn: Gitarre / Antonio Muñoz-Manero: Bass sowie Niclas von Henko: Drums

About Rekkorder!

Rekkorder stehen für eingängigen und energiegeladenen Alternative-Rock, geprägt durch die Stimme der kolumbianischen Frontfrau Nina Lucia. Mit Gitarrist, Bassist, Drummer und gut platzierten Sound  feuert das Quartett aus Hamburg Songs ab, die abgehen und hängen bleiben.

Anfang 2015 gegründet, erschien das Debüt-Album „Breaking Silence“ im November 2016, welches von Mastering-Legende Scott Hull bei masterdisk in New York fertig gestellt wurde. Live überzeugten rekkorder bereits voll bei diversen Clubgigs und Festivals. Anfang September 2018 flog die Band nach 2017 das zweite mal für einige Konzerte im Rahmen der MINUSMA Mission ins westafrikanische Mali.

Mali und Jordanien, Rekkorder sind schon fett unterwegs gewesen!

2019 hat das Quartett neben weiteren Clubgigs und Festivals einen Konzerttrip nach Jordanien unternommen. 2020 stehen Ende Februar ein Support-Trip für die Bundeswehr nach Afghanistan, Ende März eine Headliner-Tour durch Bulgarien sowie die Veröffentlichung des nächsten Albums an.

Fazit!

Rockt gewaltig!