HD Club Bremen e.V.: Das Wildside

Ein neuer Anlaufpunkt für Biker und Rocker in Bremen-Gröpelingen ist das Wildside im Pastorenweg. Der Harley Davidson Club Bremen e.V. feierte bereits im Februar die Neueröffnung der ehemaligen Pastorendiele, mit einer durchgehend brechend vollen Kneipe, dem sich ein ebenfalls gut besuchtes Open House im März anschloss.

Aus der Pastorendiele wurde das Wildside. Kleine Biker-Kneipe mit dem Charme der 80er!

Aus der Pastorendiele wurde das Wildside. Kleine Biker-Kneipe mit dem Charme der 80er!

Geöffnet ist das Wildside in der Saison immer am zweiten Samstag im Monat (außer im Mai), außerhalb der Saison wechselt der Verein auf den Freitag über. Das macht Sinn, denn so haben die Mitglieder in der Saison Luft, selbst die Partys der Club-Szene am Freitag anzufahren. Am 09. April öffnet das Wildside also wieder seine Tür.

Die Neueröffnung!

Willkommen ist an sich jeder, egal ob mit oder ohne Juppe, der gute Laune und Interesse an Szene-Talks mitbringt. Größere Gruppen sollten allerdings vorher mal eben nachfragen, wie es mit den Kapazitäten bestellt ist, denn das Lokal bietet nur begrenzt Platz. So erspart man sich die Ansage: „Ihr passt nicht (mehr) rein!“

Im März!

Das Konzept ist einfach und somit ein Garant für einen gelungenen Abend: für fetzige Rock-Musik und die Drinks sorgen die Betreiber, der Rest ergibt sich. Letztlich sind es also die Gäste selbst, die eine relaxte Atmosphäre schaffen.  Der Verein spricht auch keine Einladungen aus. MC’s wissen, wie es läuft. Unten der Kontakt.

Am 09. April öffnet das Wildside in Bremen-Gröpelingen erneut seine Türen!

Am 09. April öffnet das Wildside in Bremen-Gröpelingen erneut seine Tür!

Kontakt: Harley Davidson Club Bremen e.V.

Telefon: 0172 7221683 (SEC.)

 

 

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Steckenpferd? PR Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitglied (1%er). Karre? 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.