HD Club Bremen e.V.: Bayrischer Abend!

Da der HD Club Bremen e.V. erst Ende September seinen Wild Autum Run veranstaltete, rechnete er nicht zwingend mit einem großen Zulauf zum Open House Oktober unter dem Motto „Bayrischer Abend“! Doch da hatte der Club am letzten Freitag die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Denn bereits kurz nach 20.00 Uhr trudelten die ersten Gäste ein. Bayrisches Hefeweizen ging über den Tresen und nach nur zwei Stunden war die Bude rappelvoll.

Die Atmosphäre im Wiildside kommt sehr gut an. So auch am letzten Freitag!

Alle Tische und Plätze sowie die Chesterfield-Sofas im Kaminzimmer waren letztlich belegt. In der Küche drehte die Crew volles Rohr und haute einen Leberkäse im Brötchen nach dem anderen raus. Dieser kam tierisch gut an. Member Thorsten hatte ihn eigens beim Schlachter bestellt und morgens frisch abgeholt. Das schmeckte man.

In Sachen Musik verzichtete man auf Blasmusik oder Trachtenschlager, nee, im Rock Pub Wilside ist Rock und Hardrock angesagt und so griff Dj Holgi in seine Klassikerkiste und ließ es rock and rollen. Es fiel auf, dass die Gäste ordentlich Sitzfleisch mitgebracht hatten. Überall wurde Szene oder einfach Blödsinn gelabert. Mittlerweile hat es sich herumgesprochen, dass das Wildside ein urgemütliches Ambiente bietet. Die Kneipenatmosphäre in dem Winkelwalmdachbungalow kommt an.

Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemens?

Der nächste offene Abend des HD Club Bremen e.V. findet am 01. November statt. Wenn sich dieser genauso gut entwickelt wie der bayrische Abend, dann wird es nicht so ganz leicht im Dezember noch einen oben drauf zu setzen. Allerdings haben die Männer vorgedacht und deshalb präsentieren sie im letzten Monat den Musiker Tommy mit Rock-Covers von Bruce Springsteen. Weitere Infos dazu folgen. Sollte man sich aber schon mal vormerken.

Fazit!

Ein sehr geiler Abend mit sehr guten Gästen beim HD Club Bremen e.V. in Stuhr! Sorry dafür, das die Bilder etwas dunkel geworden sind. Ich hatte schon drei Captain zu viel! Grins…..

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.