Merchandising: Outdoor Checkpoint!

Vielleicht ein guter Tipp zu Weihnachten!

Seid eh und je haben Biker eine hohe Affinität zu Produkten aus dem Bereich Militär und Outdoor. Klar, eine lässige Camouflagehose im Army-Style oder eine luftige Vintagejacke in den Trendfarben ist beim Cruisen allemal bequemer als die engen Lederkombis. Andreas Kegler vom Outdoor Checkpoint Delmenhorst ist diesbezüglich sehr gut aufgestellt. Insbesondere seitdem er seine neue Homepage aktiviert hat, wurde die Produktpalette enorm ausgebaut.

Anzeige: Der Outdoor Checkpoint bietet ein breites Angebot für Individualisten!

War er in der Vergangenheit nur auf Events oder ausnahmslos für Stammkunden unterwegs, so können nunmehr alle Interessierten über seine Homepage und den darin befindlichen Shop die Angebote sichten und vergleichen. Andreas setzt auf Qualität, teilweise zu echt niedrigen Preisen. Das mag auf den ersten Blick ein Widerspruch sein, ist es aber nicht, wenn man die richtigen Connections besitzt. Andreas hat diese über Jahre aufgebaut!

Sein Credo sind Produkte von hoher Qualität. So werden zum Beispiel bei den T-Shirts nur Stoffe mit 185 g/m2 angeboten, teilweise zu Preisen von unter 10 Euro. Im Sortiment befinden sich auch einige Premium-Hersteller, zum Beispiel Brandit Surplus mit stylishen Vintagejacken- und Hosen, die ich woanders bisher ausschließlich mit einem höheren Preis sah. Für den richtigen Bundeswehrlook setzt Andreas auf den Originalhersteller Leo Köhler. Im Bereich Stiefel muss es u. a. der Premium-Anbieter Haix sein.

Fazit!

Der Shop ist sehr gut gegliedert. Das Navigieren fällt leicht. Man brauch also kein Abitur, um sich in Ruhe umzuschauen. Die Bildmotive können ordentlich vergrößert werden, die Produkte sind umfassend beschrieben. Wenn ihr die Kategorien durchgeht, bleibt das Gesamtangebot rechtsseitig stehen. Erst wenn ein bestimmtes Produkt aufgerufen wird, blenden sich die Produktkategorien aus. Der Outdoor Checkpoint bietet eine äußerst breite Auswahl. Biker, Angler, Outdoorfreaks und Military-Freunde sollten hier definitiv fündig werden.

Die Grafik der Geschenkgutscheine kommt repräsentativ rüber.

Gerade jetzt fangen einige bereits an darüber nachzudenken, was man den Liebsten zum Weihnachtsfest schenken soll. Nun, da bietet sich neben dem Direktkauf doch ein Gutschein an. Gutscheine bietet der Shop mit einem repräsentativen Erscheinungsbild bereits ab 25 Euro an. Damit geht man auf Nummer sicher, denn bei der enorm großen Auswahl im Outdoor Checkpoint Shop weiß man nie so genau, ob der Beschenkte darin nicht doch noch etwas Cooleres findet. Ab auf die Homepage. Wie immer gilt nämlich der Eigenscheck. Der shop ist Mitglied der Initiative “Fairness im Handel”!

Produktbeispiele! (Zum Vergrößern anklicken)

Kontakt: https://outdoor-checkpoint.biz/

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.