Boundless MC: Biker Teile Markt!

Eine Woche nach dem Swap Meet der Berliner Borns mussten die Mannen des Boundless MC Schenefeld am Samstag nachlegen. Obwohl, das hört sich dämlich an, denn deren Biker Teile Markt läuft bereits seit 11 Jahren und hat sich bestens etabliert.

Top-Anzeige

Ich war heuer zum dritten mal nacheinander am Start, und das wird sich sicherlich in den nächsten Jahren auch nicht ändern, denn wieder einmal war es ein cooler Tag mit vielen Szene-Talks und einigen guten und neuen Kontakten für mein Online-Magazin.

Vor dem Start!

Ich kann die Nummer wirklich nur jedem ambitionierten Verkäufer von Biker-Teilen, egal ob gewerblich oder privat, ans Herz legen, denn erstens erreicht ihr durchaus Fachpublikum und zweitens gibt es eine dufte Atmosphäre mit einer deftigen Party am Abend oben drauf. Und das alles ohne Standgeld.

Der Biker Teile Markt läuft!

Was ging?

In diesem Jahr sorgten die Kuddels tagsüber für den guten Sound. Das Trio beackerte namhafte Rock-Klassiker der letzten Jahrzehnte auf seine ganz eigene Art. Schönder Drive, sauber arrangiert und interpretiert. Da es zwischenzeitlich dann doch mal etwas Regen auf den Kopf gab, konnten sie sogar zeitweilig vor einem volle Haus aufspielen.

Auch in diesem Jahr waren erneut etliche Händler am Start, auch neue, wie zum Beispiel Bernd Kraschwenski von Kralles Motorradladen aus Heeslingen, der sich erstmalig den Stand auf dem Teile Markt reservierte. Er hat genauso ambitioniert verkauft, wie mein Macker Shovel, der sich auch zum ersten mal die Nummer mit eigenem Stand gab.

Petra vom Skull Shop, sie stand ja eine Woche vorher auch in der Biker Meile, berichtete mir von einem guten Schnitt in Delmenhorst und das sich bereits ein MC gemeldet habe, der ihren Stand gerne bei seiner nächsten Party dabei haben möchte. Das hört man doch gerne.

Ansprechender Stand: Petras Skull Shop!

Ansprechender Stand: Petras Skull Shop!

Bevor ich mich vom Acker machte, dieses mal musste ich vorzeitig wegen eine anderen Biker-Party den Adler machen, schnackte ich noch eine Runde mit Sir Leder Michel, dessen Handwerkskunst ich an das Motorcycle Jamboree vermittelt habe. Der Osten darf sich auf einen echtes Unikat und mega cooles Leder-Design freuen, welches ich im Juni mit einem Fashion-Report auf Biker-Art vorstellen werde.

Fazit vom Biker Teile Markt!

Alles wie immer: Sehr gut und bunt besucht, relaxte Atmosphäre, etliche Bänder fürs Jam vertickt. Scheen wars! Cu in 2017!

Galerie:

Kontakt: www.boundless-mc.de/

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.