Der Bodensatz: Dritte Aktion!

Es ist noch etwas hin, aber wir wollen die verbleibende Zeit nutzen und euch frühzeitig über die dritte Aktion informieren, da wir uns dieses mal etwas mehr Zuspruch seitens der Biker wünschen und deshalb auch dem ganzen einen leichten Event-Charakter verpassen. Benefiz ist kein Selbstläufer!

Am 30.Oktober starten wir Volume 3. Dieses mal legen wir bereits um 11 Uhr los. Austragungsort ist erneut die Arena am Bremer Schlachthof im Stadtteil Findorff. Statt eines Grillens, hat die Gruppe eine Gulaschkanone klar gemacht, aus der wir den Obdachlosen Erbseneintopf und leckeres Fladenbrot servieren. Vielleicht machen die Ladys sich mal einen Kopf wegen Desserts oder Kuchen.

Die bisherigen Aktionen kamen sehr gut an. Wir wollen aber mehr!

Das Wild Rock Project, zwei Mitlglieder sind in der Gruppe regelmäßig am Start, wird ab ca. 12 Uhr ein Unplugged-Konzert geben und damit erstmalig seine neuen Drummer André vorstellen, der die Band erst vor kurzem komplettierte und sofort bereit war, dass Projekt mit dem Benefiz-Gig zu untersützen. Wir lassen dort den Hut gehen. Alles, was darin landet, kommt dem Projekt zugute.

Bodensatz Slider

Bodensatz Slider

Damit die Summe bestenfalls etwas höher ausfällt, laden wir euch ein, die Arena voll zu machen und damit der Nummer einen Happening-Charakter zu verleihen. Die Obdachlosen selber haben darum gebeten, dass wir wieder Musik machen. Dem kommen wir gerne nach und werden die letzte Probe davor extra akusitisch gestalten, da wir diesbezüglich doch etwas aus der Übung sind. So what, die Message steht hier eindeutig im Vordergrund.

Die Arena befindet sich am Bremer Schlachthof in Bremen-Findorff!

Die Arena befindet sich am Bremer Schlachthof in Bremen-Findorff!

Erfreulich ist, dass Mitglied Peter derzeit versucht  „Der Bodensatz“ in Oldenburg i.O zu etablieren. Achim aus Rendsburg hat ähnliche Ambitionen. Wäre ja Top, wenn  wir langsam ein Spinnennetz aufbauen und sich Aktionen außerhalb von Bremen bilden. Das ist ja das Ziel.

Mittlerweile haben die Obdachlosen zu den Bikern Vertrauen gefasst!

Mittlerweile haben die Obdachlosen zu den Bikern Vertrauen gefasst!

Macht euch ein Kreuz im Kalender und kommt vorbei. Martina Maske wird erneut tolle Fotos schießen. Das Best Off ihrer Impressionen landet dann im Bodensatz-Kalender 2017, für den ich einen Sponsor suche. Für ein späteres Benefiz-Konzert suchen wir zudem noch eine Lokation. Leider dürfen wir in der Arena nur unplugged spielen und haben dort auch keinen Strom. Bei Interesse schreibt mich an. Cu @ Volume 3!

Kontakt: www.facebook.com/groups/1520934951566238/?fref=ts

 

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.