VD Motorradservice

Der VD Motorroadservice in Wilstedt bezeichnet sich selber als ein junges Unternehmen. Das bezieht sich dann doch wohl eher auf das Alter der Macher, denn seit über 10 Jahren befasst sich das Team um Inhaber Volker Dyksma mit  allen Facetten rund um das Motorrad und der ATV Technik. Man darf also Kernkompetenzen durchaus voraussetzen.

Ihr Slogan: „Kundenzufriedenheit neu erfahren: Bei der Terminvereinbarung, der Annahme, dem Werkstattaufenthalt und sogar bei der Rechnung!“

Der Betrieb ist flexibel.  Von der „kleinen“ 125er bis zum reinen Rennmotorrad. Es wird für jedes Problem eine Lösung gefunden. Und man nimmt Zuverlässigkeit für sich in Anspruch. Dazu wörtlich: „Was wir sagen und vereinbaren, halten wir auch: Den Termin der Fertigstellung, den Preis und unsere sonstigen Vereinbarungen.“

Der VD Motorradcervice

Der VD Motorradcervice

Nun, mit solch einer Aussage setzt sich der Betrieb natürlich gehörig unter Druck. Doch wenn es klappt, hat man auch einen absolut zufriedenen Kunden und die Empfehlungsquote steigt.

Das Dienstleistungsangebot ist so umfangreich, dass es den Rahmen sprengen würde, die gesamte Palette an dieser Stelle zu benennen. Dafür gibt es immerhin auch die Homepage. Was uns besonders gefiel ist der Umstand, dass man im Bereich der Umbauten die vorgenommenen Arbeiten und deren Verlauf näher in Text und Bild vorgestellt hat. So gewinnt man einen kleinen Einblick in die Denke des Schraubers und kann seine Ansätze gleichzeitig mit den eigenen Vorstellungen abgleichen. Der Softail Bobber Umbau steht jedenfalls schon mal lecker da.

Top-Anzeige

Volker Dyksma unterstützt aktiv als Sponsor einen Fahrer in der IRRC-Serie, dem internationalen Road Racing Cup. Die hier gewonnen Erkenntnisse fließen natürlich in seine Arbeit ein. Wer schon einmal dabei zugeschaut hat, wie unter erheblichen Zeitdruck die Rennboliden wieder auf Vordermann gebracht werden müssen, wird das als klaren Vorteil ansehen. Unter diesem Aspekt ist die Termintreue bei den Kundenaufträgen dann auch nachvollziehbarer.

Urteilt selbst.

Urteilt selbst.

Gerade für Youngster, die Interesse am Motorsport haben, versteht sich Volker als Ansprechpartner mit wichtigen Tipps für die eigene Zukunft.

Der VD Motorradservice hat keinen Markenschwerpunkt. Er ist anerkannter Dekra-Stützpunkt und freie Werkstatt für fast alle Marken wie zum Beispiel BMW, Honda, YAMAHA, Suzuki, Triumph, Ducati.

Volker kommt sympathisch rüber und das Angebot wirkt seriös und kompetent. Alles weitere müssen Interessenten nun selber prüfen.

www.vd-motorradservice.de

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.