Last Call: Flower Power in Wiesmoor!

Auf den letzten Drücker erreichte mich eine Presseinfo zu den direkt bevorstehenden Motorradtagen in der Blumenhalle in Wiesmoor. Ok, denn legen wir das Teil 1 zu 1 rein, denn am Freitag startet die Messe ja bereits mit der After-Work-Party. Fü eine relaxte Weekend-Planung reicht das aber noch allemal.

Was sagt der Veranstalter?

Wiesmoor: Bereits zum 11. Male heißt es auch im Jahre 2017 wieder: Chrom, Lack, Blumen und mehr“.

Vom 3. Bis 5. März laden die Wiesmoorer Silvia und Dieter Eilers zusammen mit den hiesigen Motorradhändlern wieder zur alljährlichen Motorrad-Messe ein. Dabei dürfen natürlich Quad´s, Roller und Gespanne nicht fehlen. Die einmalige Atmosphäre durch die Kombination von Pflanzen, Blumen und Motorrädern weckt Jahr für Jahr das Interesse der Besucher aus Nah´und Fern, denn bei nur einem Rundgang durch die 1969 erbaute „Erlebnishalle“ hat man in der Regel nicht alles entdeckt.

Das Alleinstellungsmerkmal dieser Messe ist die Einbindung der bikes in das floristische Konzept der Blumenhalle!

Das Alleinstellungsmerkmal der Messe ist die Einbindung in das floristische Konzept der Blumenhalle!

So wurde die Ausstellung in den vergangenen Jahren entweder durch dynamisch veränderte Collagen des Künstlers Heinz Walter Glass oder durch die atemberaubende Schweißtechnik in Form von Darth Vader von der Feldschmiede Neu Ekels bereichert.

Auch in diesem Jahr ist den Organisatoren sicher wieder etwas Ausgefallenes zuzutrauen! Besonders stolz“, so Silvia Eilers, „sind wir natürlich auf unsere Aussteller, denn sie sind diejenigen die sich jährlich auf geänderte Verhältnisse bezüglich der Ausstellungsflächen einstellen müssen, was ihnen aber stets auf bewundernswerte Art und Weise gelingt.“

Top-Anzeige

Nahezu alle Hersteller sind durch ihre Händlerschaft vertreten und zur Freude der Wiesmoorer wird auch erstmals die Firma Schlickel, mit Inhaber Ralf Biermann seine Ducati-Modelle in Wiesmoor ausstellen.

Bereits am Freitag-Abend ab 19.00 Uhr, direkt nach Abschluss der Messeaufbauten können die Gäste und Fans von Zwei-, Drei- und Vierrädern (Quad´s) in einer einzigartig beleuchteten Kulisse die ersten Eindrücke der Ausstellung „erleben“. Vervollständigt wird das Programm dann mit echter LIVE-Musik durch die einheimische Band „Roadpack“.

Bikes, Quads, Parts und viele mehr lockt am Wochenende nach Wiesmoor!

Bikes, Quads, Parts und vieles mehr lockt am Wochenende nach Wiesmoor!

Besonderer Dank gilt der Touristik GmbH, der Stadt Wiesmoor und ihren Angestellten sowie allen weiteren Sponsoren, durch die diese Veranstaltung erst ermöglicht wird. Somit steht bei entgegenkommender Preisgestaltung im Bereich des Blumenhallen-Cafes somit einer weiteren Motorrad-Show der besonderen Art bei ebenfalls moderatem Eintrittspreis von 5 Euro nichts mehr im Wege.

Öffnungszeiten: Freitag 03.März 2017 : ab 19 Uhr, Samstag/Sonntag   04. & 05. März 2017 jeweils 10 -18 Uhr (Ende Pressinfo)

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.