Messe: Motorbike Wolfsburg!

Am 14. und 15. Februar ist es wieder soweit. Die Wolfsburger Motorradmesse, die größte in Niedersachsen, öffnet dann die Türen für alle Motorradbegeisterten zwischen Harz und Heide.

Ausblick auf die neue Saison. Auf zum FAchsimpeln!

Seit nunmehr 19 Jahren bietet die Motorbike einen Ausblick auf die kommende Saison. Und der ist in diesem Jahr wieder gut. Die Verbraucher haben ihre Konsumzurückhaltung abgelegt. Darauf setzen auch die Motorradhändler.

Großes Angebot an Motorrädern und Rollern zu günstigen Preisen

Mit neuen Modellen und günstigen Finanzierungsangeboten wollen Sie die Kunden locken. „Nie war es so günstig, Motorrad zu fahren“. Die Auswahl an Modellen auf der Motorbike ist groß: Von BMW über Harley, KTM, Triumph, Ducati und Kawasaki bis zu Honda, Suzuki und Yamaha reicht das Angebot. Besonderen Zulauf versprechen sich in diesem Jahr auch die Anbieter von Motorrollern. Gerade als Ersatz für das Zweitauto ist der Roller immer noch schwer in Mode, bietet er doch beste Voraussetzungen als preisgünstiges Fahrzeug zur Arbeitsstelle. Auch hier bieten die Händler viele spezielle Messeangebote.

Top-Anzeige

Power auf 4 Rädern

Fast schienen sie ein bißchen aus dem Blickwinkel gerückt, die vierrädrigen Spaßmaschinen. Doch das Quad kann sich mehr als je zuvor auf eine enthusiastische Fangemeinde verlassen. Auf der Motorradmesse 2015 findet das Quad ebenfalls viel Raum. Mehrere Händler zeigen, was auf diesem Sektor alles geht.

Fell the Power!

Fell the Power!

Treffpunkt für Motorradfreunde

Natürlich findet sich auf der Wolfsburger Motorradmesse auch wieder reichlich Zubehör: funktionale Kleidung, hochwertige Helme und vieles mehr werden ebenso angeboten wie edler Schmuck und modische Accessoires. Auch hier ist das Angebot größer, als in den letzten Jahren und reicht vom günstigen Schnäppchen bis zur höchsten Qualität.
Mehrere Vereine und Interessengemeinschaften laden zu Benzingesprächen ein. Die Motorbike Wolfsburg wird so einmal mehr zum Treffpunkt aller Motorradfreunde der Region.

Stuntshow und Schräglagentraining

Wheelies, Stoppies, Fahrten auf dem Lenker sitzend und vieles mehr erwartet die Besucher auf der Motorbike 2015. Michael Threin, Stuntfahrer aus Passion, wird das Publikum der Messe mit waghalsigen Stunts auf seiner Ducati begeistern.

Bei jedem Wetter!

Bei jedem Wetter!

Waghalsige Besucher dürfen selber ran: In einer speziellen Vorrichtung am Motorrad kann das Fahren in extremen Schräglagen gefahrlos geübt werden. Knut Hennings hat den Schräglagen-Trainer konstruiert. Entsprechendes Wetter vorausgesetzt, dürfen Besucher mit Motorradbekleidung sich auch selber ausprobieren und ein paar ganz enge Kurven fahren. Darüberhinaus steht ein Wheelie-Trainer zur Verfügung, auch hier darf jeder, der sich traut, selber ran.

Gebrauchtmotorradbörse

Der Markt für Gebrauchtmotorräder ist unverändert gut. Auch auf der Motorbike wird es viele Träume aus zweiter Hand zu sehen und zu kaufen geben. Eine ganze Halle voller Maschinen warten hier auf neue Besitzer.

Gebrauchtmotorräder kostenlos anbieten

Wer ein neues Motorrad kaufen möchte, gibt sein altes beim Händler in Zahlung oder bietet es im Internet an. Meist ist der Erlös dann aber eher weit von der Wunschvorstellung entfernt. Eine gute Möglichkeit, sein Motorrad einem interessierten Publikum „zum Anfassen“ zu präsentieren, bietet die Motorbike. Kostenlos können Privatleute ihr Motorrad auf dem Gebrauchtmotorradmarkt der Motorbike ausstellen. Lediglich eine kostenlose Anmeldung ist erforderlich.

Kontakt: www.move-messeorganisation.de/motorradmessen/motorrad2.html

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.