Shop-Profil: Evilrings

Teuflische Angebote!

Als wir in diesem Jahr erstmalig das Motorcycle Jamboree Journal verantwortlich konzipierten, war evilrings schon dabei. Und warum? Nun, wenn du mit deinem Shop auf Facebook über 70.000 Likes generiert hast, dann findest du einfach Beachtung. So auch meine! Also habe ich gleich mal den Shop auf die Attraktivität des Angebotes hin gecheckt. Kann er überzeugen?

Im Falle von evilrings aus Pinneberg trifft das in jedem Fall zu. Deshalb stellen wir euch den Shop auch jetzt vor, denn spätestens im nächsten Monat müsst ihr euch alle einen Kopf darüber machen, was ihr der Old-Lady oder dem besten Kumpel unter den Tannenbaum legt. Und nach wie vor ist Schmuck einer der Klassiker.

Finger-Juwels!

Finger-Juwels!

evilrings werte ich als Spezial-Anbieter für Biker-Schmuck aus Sterling-Silber. Der Shop ist sehr breit aufgestellt und bietet ein Fülle von Designs und Kategorien. Der Bereich Totenkopf-Ringe nimmt zwar einen recht dominanten Teil ein, jedoch auch die anderen Sparten wie Symbol-Ringe, Ringe mit Kreaturen oder Armbänder bieten an sich für jeden Geschmack eine optimale Auswahl.

Auffällig ist das gute Preis-Leistungsverhältnis, etliche massive Ringe sind für deutlich unter € 100 zu bekommen, und die sehr einfache Handhabung des Shops selber überzeugt. Egal für welches Schmuckstück sich der Kunde interessiert, er muss nur mit der Maus auf das Referenzbild gehen und schon öffnet sich die Slide-Show und präsentiert den Favoriten aus allen Blickwinkeln.

Top-Anzeige

Damit ist der Einkauf auch für weniger PC-affine Kunden problemlos möglich. Die Bestellungen sind total simpel. Anklicken, Größe und Menge auswählen und ab in den Warenkorb. Gleich mehrere Bezahlsysteme vereinfachen auch den Geldverkehr.

Für die richtig großen Jungs gibt es noch eine weitere positive Nachricht: evilrings hat auch diverse Übergrößen auf Lager und spätestens auf Nachfrage wird einfach jede Wunschgröße geliefert.

In der X-Mas-Time werden Gutscheine wieder eine große Rolle spielen. Logen, triffst du den Geschmack deiner Dame, so sind die Halterlosen ob der Freude über das neue Finger-Juwel ganz schnell übergestülpt, sollte jedoch die Nummer in die Hose gehen, kannst du die Dinger wohl gleich in den Mülleimer schmeißen. Gutscheine bedeuten Flexibilität und werden bei evilrings auch optimal erklärt. Diesen Service habe ich in dieser Ausführlichkeit auch erst selten gesehen.

Demnächst neu im Shop!

Demnächst neu im Shop!

Alles in allem reden wir von einem professionellen Anbieter, der mit Leidenschaft und Kreativität seine Designs auch selber erstellt. Die Ringe werden ausführlich erklärt, die Auswahl ist üppig. Schön, dass mein Talk mit Betreiber Chris so locker verlief, dass er gerne für unsere X-Mas-Verlosung auch noch mal eben 5 Gutscheine im Wert von je € 25 beigesteuert hat.

Chris mit seinem Hobel.

Chris mit seinem Hobel.

Chris ist Biker und fährt eine VN 800 Classic mit einige Umbauten. Wenn er Zeit hat, düst er in und um Hamburg herum, besucht im Urlaub die Kumepls im Pott oder beackert mit dem Chopper seines Bruders die Nebenstraßen der griechischen Insel Santorini. Sein Wunsch-Bike ist eine Fat Boy. Musikalisch ist er eher in den 80ern unterwegs und aus Detuschland machen ihn Eschenbach und Gun Barrel an.

Er hat mich neugierig gemacht und in 2014 werden wir ihn einmal besuchen und uns mit ihm über sein Design-Konzept vor Ort unterhalten. Zwischenzeitlich könnt ihr evilrings ja einen Besuch abstatten und euch selber einen Eindruck verschaffen. Und enkt daran, in unserer X-Mas-Verlosung warten fünf Gutscheine von evilings. Also, check this Place!

Galerie:

Kontakt: www.evilrings.eu

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.