Mobile Fußpflege by Annette Behrens!

Viele von euch kennen das. Man ist den ganzen Tag auf den Beinen und am Abend machen sich die Füße bemerkbar. Sie schmerzen und fühlen sich völlig ermüdet an. Jetzt eine Fußpflege wäre der Hit! Aber es ist niemand da, der das professionell erledigt.

Wenn die Füße ermüden, ist die kosmetische Fußpflege eine Wohltat.

Tut euch mal etwas Gutes!

Genau hier setzt das Angebot von Annette Behrens aus Groß Ippener an. Denn im Radius von 30 KM um ihren Wohnort herum bietet sie die mobile kosmetische Fußpflege an. Sie kommt also zum Kunden und nicht umgekehrt. Das hat neben dem Entspannungsfaktor den großen Vorteil, dass Ihr immens Zeit spart und die Dienstleistung durchaus auch auf der Arbeit erfolgen kann.

Bei der kosmetischen Fußpflege geht es im Gegensatz zu der medizinischen Fußpflege um den pflegerischen und dekorativen Ansatz, den besonders Frauen im Visier haben. Die Anzahl der männlichen Kunden wächst allerdings auch stetig.

Annettes Radius von 30 KM ist ein Anhalt. Sollte das Navi jedoch 2 KM mehr auswerfen, so scheut euch bei Interesse nicht mit Annette Kontakt aufzunehmen, da findet man sicherlich eine Lösung, vor allem dann, wenn ihr die Deinstleistung regelmäßig in Anspruch nehmt. Als Geschenk dürfte die Nummer sicherlich auch gut ankommen.

Fazit!

Das Angebot von Annnette richtet sich schwerpunktmäßig an Menschen, die einer permanenten körperlichen Belastung ausgesetzt sind oder die sich einfach nur verwöhnen lassen möchten und auf den Beauty-Effekt setzen. Der Preis für die Fußpflege ist absolut ok. Annette hat eine entsprechende Ausbildung absolviert und freut sich auf eure Kontaktaufnahme. Na, dann mal auf zu eurem Verwöhnerlebnis!

Behrens

Credits: Racool_Studio2 / Freepik

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Steckenpferd? PR Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitglied (1%er). Karre? 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.