News vom Riders Cafe Lübeck!

Nachdem ich mit Kai-Uwe vom Riders Cafe Lübeck vor einigen Monaten ein ausführliches Interview führte und euch dieses im Onlinemagazin präsentierte, bin ich seitdem immer wieder auf der Page des Riders unterwegs und informiere mich über die bevorstehenden Musikacts. Tja, und dieses Mal hielt ich direkt inne, da in den nächsten Monaten einige Künstler die Live-Bühne berocken, die euch m. E. durchaus interessieren könnten.

Das Riders Cafe ist in Lübeck eine absolute Institution!

Live on Stage!

Die WALTONS aus Berlin sind die Cowpunk-Legende schlechthin. 1983 gegründet, setzten sie bereits im darauffolgenden Jahr mit ihrer ersten Veröffentlichung ‘Here comes the real Western Rockabilly!’ (EP /Vinyl Boogie) den ersten Meilenstein im Genre. Der darauf enthaltene ‘Waltons Square’ avancierte in kürzester Zeit über die Grenzen hinaus zur Hymne in der Szene. Live machten sich die WALTONS mit ‘schon fast gehässiger Spielfreude’ (Freiburger Stadtanzeiger) sehr schnell einen Namen als charismatischer Konzertact. Doch dann kam der Cut.

Seit 1983 zelebrieren THE WALTONS den Cowpunk!

Ihr Comeback feierten die WALTONS 2004 mit dem bahnbrechend legendärem Album ‘The Spirit of Cowpunk’ (Part Records), und der gleichnamigen ausgedehnten Deutschland-Tour. Mit der Heavy-Metal-Ikone Harris Johns produzierten sie vier Jahre später das ‘Western Cowpunk Association’ Album. Tja, und seitdem rocken sie wie die Teufel und waren zum Beispeil im Line Up des Werner Rennens 2019 und sind für die Full Metal Cruise im nächsten Frühjahr gebucht. Vorher aber spielen sie das Riders in Schutt & Asche, also musikalisch gesehen!

Top-Anzeige

 

Termin: 20.12.2019 / Einlass: 20.00 Uhr / 16,00 Euro VVK

MY’TALLICA leben für Metallica…. …aber sie leben noch andere Leben! Ähnlich wie Metallica selbst führen sie abseits der Bühne ein ziemlich normales Leben. Sie sind dann Familienväter, Musiklehrer, Erzieher, Grafikdesigner, Journalisten, Projektmanager…und ziemlich beschäftigt! Weil MY’TALLICA als vermeintlich führende Metallica Tribute Band in Deutschland immer Vollgas geben, dürfen die Fans im Riders ein hoch explosives und äußerst dynamisches Konzert erwarten, welches vermutlich selbst das Original flashen würde.

Wo My’tallica agieren, droht der Kessel zu platzen!

Termin: 18.01.2019 / Einlass: 20.00 Uhr / VVK 15,00 Euro

HEARTBEAST ist der vierte Longplayer von WellBad und wurde erneut von Stephan Gade (Udo Lindenberg, Ina Müller) produziert. 2011 erschien mit „Beautiful Disaster“ das Debüt und schlug in Hamburg Wellen, es folgten „Judgement Days“ (2015) und „The Rotten“ (2017). WellBad gewann 2015 die German Blues Challenge als beste Band. Der Preis der Deutschen Schallplattenkritik setzte „The Rotten“ 2017 auf die Bestenliste.

WellBad sind mehrfach ausgezeichnet. Tja, wenn man was kann!

Sie spielten TV-Auftritte zur Primetime, waren im Vorprogramm von Robert Cray, Oli Brown und Tito & Tarantula unterwegs. 2018 begeisterten sie in der berühmten Hamburger Elbphilharmonie das Auditorium. WellBad traten bei internationalen Festivals auf in Memphis (USA), in Torrita di Siena (Italien) und bei der Canadian Music Week in Toronto. In Kanada hinterließ die Combo nachhaltigen Eindruck und spielte im Juli 2019 mit großem Erfolg auf dem renommierten Montreal Jazz Festival. Seit Herbst 2019 befindet sich die Kombo auf der deutschlandweiten HEARTBEAST-Clubtour, welche bis Ende 2020 fortgesetzt werden soll.

Termin: 07.02.2020 / Einlass: 20.00 Uhr / VVK 20,00 Euro

Jimmy Cornett & The Deadmen rollen unaufhaltsam nach vorne!

Was die beiden letzten Musikacts anbelangt, kann ich mich kurz fassen, denn Jimmy Cornett & The Deadmen und Ost+Front haben sich längst in der Bikerszene voll etabliert. Zwar könnten die Genres kaum gegensätzlicher sein, aber beide Bands haben sich über die Jahre hinweg eine stetig wachsende Fanbase aufgebaut. Ich bin mir sicher, dass daher auch beide Konzerte vor restlos ausverkauftem Haus stattfinden.

Termine: JimmyCornett & The Deadmen am 21.02.2020 / Einlass: 20.00 Uhr / VVK 20,00 Euro – Ost+Front am 28.02.2020 / Einlass: 20.00 Uhr / VVK 22,00 Euro 

Voll auf Härte und voller Adrenalin! Eben Ost+Front!

Hörproben!

Kontakt: https://riders-cafe.de/

 


Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitglied. Karre? 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.