Nostalgic Art: Bikermotive aus Blech gefällig?

Im April hatte ich euch Nostalgic Art aus Berlin allgemein vorgesellt. Das Unternehmen bietet u. a. Blechschilder im Vintage- und Retrostil an. Die Produkte sind m. E. nicht nur eine ideale Ergänzung für eine Vielzahl an Warensortimenten, sie sind auch sehr gut geeignet für die heimische Biker Bar oder die Oldschool Schrauber Werkstatt.

Mittlerweile habe ich mir den Katalog der Manufaktur Art näher angeschaut und mir mal besonders die Bikermotive reingezogen. Nahezu alle führenden Marken sind mit einem Portfolio dabei. Hier präsentiere ich euch mal eine kleine Auswahl. Das gesamte Angebot erreicht ihr über den unten eingestellten Kontaktlink. B-2-B kann direkt bei Nostalgic Art bestellen, Privatkunden tun das über die Zwischenhändler, wie zum Beispiel Louis.

Na, habt ihr schon euer Wunschmotiv gefunden? Noch nicht? Ok, dann steigt über den Direktlink auf der Homepage von Nostalgic Art ein und seht euch das gesamte Spektrum an. Übrigens, wer ein individuelles Motiv haben möchte, darf sich gerne an die Urberliner wenden. Denn auch das ist möglich.

Kontakt: www.nostalgic-art.de

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitglied. Karre? 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.