Servicethema: Folierungen & Co by Zschaler Werbung!

Über die Faszination der Folie!

Vor etlichen Jahren konnte ich auf einer Leistungsschau in Delmenhorst erstmals dabei zuschauen, wie ein Sportwagen komplett foliert wurde. Die Technik hatte mich fasziniert und das Ergebnis war erstaunlich. Ob sich Folierungen auch in der Motorradszene würden etablieren können, was seinerzeit jedoch noch nicht absehbar. Nun, mittlerweile weiß ich, dass auch etliche Motorradfahrer ihre Bikes einpacken lassen, PKWs sowieso.

Doch wen kontaktet man bei Interesse? Nun, für den Bereich Delmenhorst und sein Umland bietet sich hier die Firma Zschaler an, die seit mehr als 35 Jahren in der Werbung aktiv ist und sich u. a. auf Folierungen spezialisiert hat. Das Motto der Agentur lautet: “Vom Bierdeckel bis zur Vollfolierung ist alles möglich!”. Ich habe mit Betreiber Sven-Eric Heise vor Ort gesprochen und stelle den Aspekt Folierungen aus Sicht der Firma Zschaler mal etwas näher vor.

Top-Anzeige

Wissenswertes über Folierungen im Hause Zschaler!

Die Fahrzeugfolierung bietet unzählige Möglichkeiten zur Gestaltung und Veredelung eurer Autos, Motorräder, Boote oder Nutzfahrzeuge. Dabei können alle lackierten oder ausreichend glatten Oberflächen mit verschiedensten Folien “überzogen” werden. Der Lack bzw. die Oberfläche wird dadurch nicht beschädigt. Im Gegenteil: Die Oberfläche wird dabei konserviert und über die Haltbarkeitsspanne der jeweiligen Folie geschützt. Die Folientypen sind bis zu 7 Jahre haltbar. Bei Zschaler erhaltet ihr nach eigenem Bekunden selbstverständlich nur Premiumfolien.

Sven-Eric Heise ist Betreiber von Zschaler Werbung in Delmenhorst!

Die Vollfolierung!

Bei einer Vollfolierung werden alle lackierten Oberflächen und die von außen sichtbaren Flächen eures Fahrzeugs foliert. Man kann die Farbe wechseln und den Lack gegen leichtere Beschädigungen und Witterungseinflüsse schützen. Hier steht jedoch die optische Veränderung im Vordergrund. Von modernsten Trendfarben bis zu klassischen RAL-Farbtönen stehen hier sehr viele Folienfarben und Strukturen zur Auswahl. Wenn ihr den Lack auch gegen härtere Beschädigungen schützen möchtet, aber den Farbton behalten wollt, gibt es noch den Lackschutz.

Die Teilfolierung:

Das Prinzip ist das Gleiche wie bei der Vollfolierung. Allerdings werden hier nur einzelne Bauteile, wie zum Beispiel das Dach, die Motorhaube, Spiegelkappen, die Fender, ein Tank, die Koffer oder Chromleisten nach euren Wünschen foliert. So setzt ihr farbliche Akzente und verändert mit vergleichsweise wenig Aufwand die Gesamtwirkung eures Fahrzeugs.

Folierungen in verschiedenen Farben sind kein Problem und können zusätzliche Dynamik erzeugen!

Das Carstyling!

Hier fließen alle Techniken der Folierung zusammen. Vollfolierung, Teilfolierung und Beschriftung werden zu einem Gesamtkonzept, welches euer Fahrzeug zu einem echten Hingucker macht. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt! Die Vorteile auf einen Blick: günstiger als eine Lackierung • Werterhalt eures Fahrzeugs • Waschstraßenfest • Rückstandsfreie Entfernung innerhalb der Haltbarkeitsspanne • von Versicherungen anerkannt • Schutz vor leichten Beschädigungen und Witterungseinflüssen • viele Gestaltungsmöglichkeiten!

Das passgenaue Anbringen der Folien ist für Zschaler Werbung kein Akt!

Fazit!

Gerade die Inhaber von hochwertigen Bikes oder auch Oldtimern fragen Folierungen mit Lackschutz immer häufiger nach, da diese gegenüber einer klassischen Lackierung durchaus Vorteile bietet, nehmen wir nur mal den Schutz gegen Steinschlag, was im Falle eines Weiterverkaufs des Bikes oder Youngtimers absolut ins Gewicht fallen kann, denn Fender und Koffer an Bikes mit etlichen Kratzern mindern den Verkaufspreis erheblich, insbesondere bei Custombikes oder hochwertigen Bike Twins. Aber auch für Standardmotorräder lohnt sich ein Preisvergleich gegenüber der Neulackierung in jedem Fall.

Vorher und Nachher!

Ich habe seinerzeit mal im Hause Zschaler einem Mitarbeiter bei seiner Arbeit zugesehen. Es war wirklich verblüffend zu beobachten wie es ihm gelang, Ecken und Kanten absolut passgenau zu folieren. Das wirkte Profilike! Die Firma Zschaler ist wie gesagt auf dem Sektor spezialisiert und berät euch gerne umfassend. Fahrt einfach mal bei Interesse vorbei und sprecht mit Sven-Eric Heise. Er kann euch alles über Folierungen sagen, fordert ihn. Die Preise starten bei PKWs knapp über 2.000 Euro, bei Bikes hängt es von der Anzahl der zu folierenden Flächen ab.

Da Zschaler Werbung eine Full-Service-Agentur ist, bietet sich das Unternehmen natürlich auch für alle Bereiche der klassischen Werbung an. Ob ihr ein Werbekonzept benötigt, eine neue Außenreklame, Flyer oder Folder, so gut wie jeden Bedarf kann Zschaler Werbung abdecken. Den Preis müsst ihr natürlich selber verhandeln. Für alle anderen Infos steigt ihr jetzt direkt hier ein:  https://www.zschalerwerbung.eu/

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitglied. Karre? 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.