Touratech: Motorradanzug mit innovativer Belüftung!

Die Presseabeteiling von Touratech ist echt fleißig. Regelmäßig rauschen die Presseinfos bei mir in das Mailpostfach. So auch heute. Na gut, geben wir das mal weiter. Touratech vermeldet:

Pressetext!

Ganz gleich, ob beim dynamischen Spurt durch den Stadtverkehr, dem stunden­langen Ritt bei wechselnder Witterung oder auf einer anstrengenden Offroad­etappe: Mit dem Touratech Compañero Rambler erhalten anspruchsvolle Motorradfahrer einen funktionalen Tourenanzug mit einem enorm breiten Einsatzspektrum.

Seine innovative Belüftungstechnologie, die umfangreiche Protektorenausstattung sowie zahlreiche einzigartige Detaillösungen präsentieren laut Touratech den Hightech-Anzug für ausgedehnte Reisen ebenso wie für den Alltag.

Jacke und Hose des Touratech Compañero Rambler sind aus dem Dreilagen-Laminat Gore-Tex® Pro gefertigt. Das ebenso widerstandsfähige wie geschmeidige Material erlaubt einen angenehm körpernahen Schnitt. Im Gegensatz zu klassischen Liner-Konstruktionen findet keinerlei Wasseraufnahme statt, vielmehr perlt der Regen bereits an der äußersten Schicht ab, so dass der Tragekomfort auch bei langen Regenfahrten erhalten bleibt.
Trotz höchster Wasserdichtigkeit ermöglicht das Laminat einen effektiven Wasserdampftransport, so dass der Nutzer auch bei körperlicher Anstrengung nicht gleich ins Schwitzen gerät.

Um selbst bei größter Hitze ein angenehmes Trageklima zu bieten, besitzt der Compañero Rambler ein ausgeklügeltes Belüftungssystem.
Wird der wasserdichte Zipper des doppelten Frontreißverschlusses geöffnet, bleibt die Jacke durch einen zweiten, darunterliegenden Reißverschluss weiterhin geschlossen. Allerdings ist nun ein über die gesamte Höhe verlaufender Streifen aus extrem luftdurchlässigem Mesh-Material freigegeben. Dieses erlaubt einen großflächigen Lufteintritt, hält jedoch Insekten fern.

Top-Anzeige

Ein weiteres wichtiges Element des hocheffektiven Ventilationssystems sind die großflächigen Belüftungsklappen, von denen sich je zwei auf der Brust sowie auf den Oberschenkeln befinden. Wasserdichte Reißverschlüsse erlauben ein weites Aufklappen des Obermaterials, das mit einem Magnetknopf flatterfrei gesichert wird. Die Lüftungsöffnungen sind ebenfalls mit einem dreidimensionalen Netzgewebe hinterlegt.

Zur Ventilation der Arme sind Belüftungsreißverschlüsse auf Höhe des Bizeps vorgesehen. Die Austrittsöffnungen auf der Rückseite der Jacke können mittels wasserdichter Reißverschlüsse reguliert werden.
Damit ist der Compañero Rambler perfekt für hohe Temperaturen gerüstet. Sollte es hingegen einmal richtig kühl werden, sorgen ein integrierter, abnehmbarer Nierengurt sowie die Innenjacke für wohlige Wärme. Bei richtigem Schmuddelwetter erlaubt der abnehmbare Sturmkragen einen wetterfesten Abschluss zum Helm.

Nach der damaligen Insolvenzanmeldung hat sich Touratech gut erholt.

Und auch in Sachen Protektion ist der Touratech Compañero Rambler bestens aufgestellt. Das robuste 600er Nylon-Obermaterial des Gore Tex® Dreilagen-Laminats ist an besonders abriebgefährdeten Stellen mit Armacor verstärkt.
Die serienmäßigen Protektoren an Rücken, Ellbogen, Schulter und Knie weisen die höchste Schutzklasse Level 2 auf, der Hüftprotektor entspricht Level 1. Dieselbe Schutzklasse kann im Brustbereich nachgerüstet werden. Dieses aufwendige Sicherheitspaket erlaubt eine Zertifizierung des Compañero Rambler als Motorradschutzkleidung der Klasse AA – nur eine Lederkombi wäre noch sicherer.

Perfekte Passform!

Bei allem Sicherheitsbewusstsein wurde bei der Entwicklung des Compañero Rambler natürlich auch an den Komfort gedacht. Zur Feinjustierung der Passform dienen Riemen an Rumpf, Armen und Beinen. Im unteren Bereich der Jacke befindet sich seitlich je ein Reißverschluss, mit dem sich der Umfang beim Sitzen erweitern lässt. Einen perfekten Sitz des Anzugs, Schutz vor Zugluft und das Vermeiden des Hochrutschens der Jacke im Falle eines Sturzes gewährleisten die großzügig dimensionierten Verbindungsreißverschlüsse zwischen Hose und Jacke.
Für ein Extra an Bewegungsfreiheit sorgen Stretcheinsätze in den Hosenbeinen, während am Kragen besonders hautfreundliches Neopren zum Einsatz kommt. Rutschhemmende Aufsätze am Gesäß garantieren einen sicheren Sitz auch bei starken Bremsmanövern.

Top-Anzeige

Umfangreiche Größenauswahl

Der Compañero Rambler ist in individuellen Schnitten für Damen und Herren jeweils in sieben Größen erhältlich. Die Herrenvariante gibt es in den Farben grau und schwarz, für Damen gibt es den Rambler in Grau.
Weitere Informationen im Webshop

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitglied. Karre? 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.