Event-Tipp Ost: Bike Wiek Rügen!

Was bisher so ablief!

Die letztjährige Auflage der Bike Wiek Rügen wäre fast an mir vorbei gegangen. Fast! Dieses Mal passiert mir das nicht wieder. Am 29. August geht es auf der beliebten Insel wieder los und ich schiebe euch deshalb mal eben die relevanten Infos dazu rüber.

2019 konnte die Bike Wiek Rügen schon deutlich mehr Zuspruch einfahren!

Was geht ab?

Die Idee für die Bike Wiek Rügen hatten Sabine und Martin aus Groß Schoritz sowie Jürgen von der Motorradwerkstatt East Island Choppers in Wiek. Sabine und Martin sind beide ebenso leidenschaftliche Motorradfahrer wie Jürgen und waren schon einige Jahre auf der Clubmeile HMT (Hamburger Motorrad Tage) vertreten, um für das Motorradfahren auf der Insel Rügen Werbung zu machen! Jürgen hat sich nun aus dem Event ausgeklinkt, konzentriert sich wieder auf sein Business.

Der offizielle Flyer!

Warum gerade Wiek? Nun, hier hat das Duo zwei Ferienwohnungen zu vermieten und der Hafen mit der Kreidebrücke bot sich vom Platz her bestens für ein Biker-Meeting an. Über die Werbung gesellten sich dann die Motorradfreunde Rügen dazu und boten sich als Blocker an, was sie bisher wirklich hervorragend gemacht haben. So langsam wird die Nummer und und findet auch mehr Zuspruch.

Das erste Treffen und die Ausfahrt waren schon gleich ein Erfolg. Zirka 60 Biker hatten sich daran beteiligt. Nur spielte das Wetter seierzeit nicht so mit, was der Ausfahrt jedoch keinen Abbruch tat. Am Endziel in Sassnitz bei Rügenfisch waren fast alle Teilnehmer noch dabei. Im zweiten Jahr kamen dann schon über 100 Motorradfahrer zu dem Treffen und der Ausfahrt bei bestem Wetter zusammen. Die dritte Auflage lief denn mit erneut höherer Teilnehmerzahl.

Nun lernten die Organisatoren Pastor Alexander Henning und seine Frau kennen, beide sind ebenfalls leidenschaftliche Motorradfahrer. Pastor Henning schlug dann vor, für 2019 einen MoGo an der Kreidebrücke in Wiek mit zu gestalten. Man hat sich dann noch mehrmals getroffen um alles zu besprechen. Jürgen und seine Frau Fanny hatten nachfolgend die Idee mit der Open-Air-Party mit Live-Musik in Wiek am Hafen. Unterstützung fand er durch Ralf vom Hotel & Restaurant “Alt Wittrower Krug”, der sich um die Organisation der Abendveranstatlung kümmerte.

Top-Anzeige

 

Dieses Jahr?

2020 startet das Pack um 10.00 Uhr von der Kreidebrücke Wiek. Ziel ist ein für 11.30 Uhr angesetzer Mogo. Tagsüber gibt es geführte Touren zu den Hot Spots der Insel. Sämtliche Aktivitäten münden in das Treffen im Ostseekino Dranske. Dort wird ein Film gezeigt, es gibt Kaffee und Kuchen, am Lagerfeuer wird geklönt. Es gibt eine Übernachtungsmöglichkeit auf dem Kinogelände. Die Aktion Kino kostet 15 Euro Eintritt.

Keine Ahnung, ob das Angebot noch erweitert wird. Mir fehlt da aktuell eine Live-Band, einige Händler, einfach etwas mehr TamTam. Möglich, dass dieses noch kommt. Und wenn, dann bin ich natürlich wieder am Start und haue euch rechtzeitig alle News über diesen Kanal rüber. Bis dahin muss das reichen, was bisher bekannt ist.

Ausfahrt 2019!

Ausfahrt 3. BIKE-WIEK

Publiée par East Island Choppers sur Mercredi 28 août 2019

Kontakt: http://bit.ly/2vwAVGZ

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.