Blutspende: Aktion des DRK

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die Bereitschaft von Bikern zur Unterstützung von Benefizaktionen merklich gestiegen ist. Möglich, das mir deshalb die Aktion des Blutspendedienstes der Landesverbände des DRK Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Oldenburg und Bremen sofort ins Auge fiel. Vielleicht war es aber auch das Gefühl, dass sich in diesem Jahr besonders viele Biker bereits abgelegt haben und der ein oder andere dringend Spenderblut benötigt.

Der Landesverband setzt bei der Aktion auf die hohe Solidarität unter Bikern!

Die Aktion!

Bis zum 31. August läuft die Aktion des Blutspendedienstes noch, für die man Polo als Partner gewinnen konnte. Das Unternehmen begleitet die Aktion in den vier relevanten Bundesländern und lobt Gutscheine im Wert von € 100 aus. Die Teilnahmekarten und -bedingungen liegen auf den Blutspendeterminen aus.  Ich habe euch unten den Link bzgl. der noch verbleibenden Termine eingestellt.

Der Background!

Es gibt kaum ein Community, in der so selbstlos und unbürokratisch geholfen wird.

Der DRK-Blutspendedienst NSTOB möchte gerade die Bereitschaft der Biker zur gegenseitigen Hilfe ansprechen und sie zum Blutspenden einladen. Laut dem statistischen Bundesamt gab es im Jahr 2017 in Deutschland 388.200 Verletzte bei Unfällen im Straßenverkehr. Aus diesem Grund möchte der Blutsependedienst in diesem Sommer mit seiner „Biker“-Kampagne besonders Motorradfahrer, aber auch Autofahrer, ansprechen.

Top-Anzeige

Jeder kann jederzeit auch unverschuldet betroffen und auf eine Blutspende angewiesen sein“, sagt Markus Baulke, Hauptabteilungsleiter Blutspenderwerbung und Öffentlichkeitsarbeit beim DRK-Blutspendedienst NSTOB. Die Blutspendetermine eignen sich beispielsweise auch als Ziel für eine Ausfahrt, um dann dort gemeinsam in der Gruppe Blut zu spenden. Die gute Tat kann bei einigen Terminen auch gleich mit einer dort aufgestellten Fotobox dokumentiert werden.

Stimmt, Biker können in kürzester Zeit etwas bewegen. Ich kann mich noch gut an eine spontane Aktion in Sachen DKMS erinnern, wo wir im großen Pack hingefahren sind, um uns typisieren zu lassen. Insofern ist es echt schade, dass uns die Infos zu dieser Aktion erst kurz vor Ende der Aktion erreicht haben. Ein Video hat der Blutsependedienst zur Aktion auch erstellen lassen. Kann man so machen, muss man aber nicht. Wie dem auch sei, alle Blutspendenorte findet ihr hier: www.danke-blutspender.de/Biker

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.