BTBW MC Bremen: Die Wild Spring Night!

Für den 27. April lädt der BTBW MC Bremen zu seiner traditionellen Wild Spring Night ein. Die Gastveranstaltung im Rock Pub Wildside soll erneut den Jahreshöhepunkt in Sachen Partygeschehen der Bremer Borns markieren. Damit das gelingt, haben die Männer schon im letzten Jahr den Live-Act „Acoustic Steven’Sam“ gebucht, der gerade in den letzten zwei Jahren in der Region Bremen und Umland musikalisch sehr hohe Beachtung erfuhr und mittlerweile in der Bikerszene seinen festen Platz gefunden hat. Etliche Konzerte belegen das.

Acoustiv Steven’N’Sam mischen jetzt schon in der Bikerszene gut mit.

Was geht ab?

Man könnte sich kurz fassen und einfach nur feststellen: Bölkstoff, Live- und Dosenmucke sowie reichlich Szenegespräche. Das wäre aber zu simpel und würde alleine dem Live-Act wahrlich nicht gerecht werden. Denn das Duo um den in Bremen allseits bekannten Sam Rockalot, er ist u. a. Leadsänger bei den Rockalots sowie der Band Roadback, dürfte gerade in dem stylishen Atrium-Wintergarten genau die Art von Mucke präsentieren, die einfach hervorragend zu der Lokation passt, nämlich ein Potpourrie etlicher hochkarätiger Rock-Klassiker, von Acoustic Steven’Sam sehr individuell und absolut ansprechechend präsentiert. Den Rest besorgt dann in der Tat das Partygeschehen selbst und die offene Art des BTBW MC Bremen.

Der offizielle Partyflyer der Bremer Borns!

Fazit!

Für den BTBW MC Bremen ist die Wild Spring Night das vorerst letzte Live-Event in 2024, da sie danach grundsätzlich verstärkt die ihnen bekannten Clubs anfahren, oftmals zig hunderte von Kilometern entfernt. Ab September steigt man dann wieder in das Live-Geschehen ein. Insofern hoffen die Männer, dass die Bude am 27. April aber mal so richtig voll wird. Die Zutaten passen und der Rest hängt nun in der Tat von den Besuchern selbst ab. Offen ab 20.00 Uhr. Natürlich kein Eintritt.

Ach ja, Bernd aka Der Nordländer ist mit seinem Stand auch am Start.

Top-Anzeige

Impressionen vergangener Events!

Kontakt: http://www.btbw-bremen.de/

Autor: Lars Petersen

Mitglied im DPV Deutscher Presseverband - Verband für Journalisten e.V. Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann, davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Steckenpferd? Texten. Zur Person? Vater und MC-Mitglied (1%er). Karre? 99er Harley Davidson Road King. KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden werden, sofern es sich nicht um bezahlte Aufträge handelt. Besonderes: U. a. Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst, Organisator der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings sowie Produzent vom Motorcycle Jamboree Journal. Ausrichter vom Rocker Talk 1 und 3.