Der Bodensatz: Spende von Tattoo & Piercing Hautnah!

Nachdem Jens Hannemann von Tattoo & Piercing Hautnah in Delmenhorst erstmalig in 2021/2022 im Rahmen seiner X-Mas-Gutscheinaktion einen Teil des Umsatzes als Spende an das Projekt Der Bodensatz – Biker & Friends helfen Obdach- und Wohnunglosen übergeben hatte, war das Projekt natürlich hoch erfreut darüber, dass er dieses bei der X-Mas-Gutscheinaktion 2022/2023 wiederholen würde.

Jim bei einer unserer mobilen Akuthilfen in Bremen am Hauptbahnhof.

Wieviel und wofür?

Anfänglich sah es so aus, als wenn die Aktion dieses Mal nicht so richtig in Fahrt kommt, letztlich aber hat Jens dem Projekt einen Betrag von 380 Euro übergeben, damit den Spendenbetrag aus 2021/2022 tatsächlich übertroffen.

Das Projekt ist kein Verein, es gibt keinen Wasserkopf, man leistet derzeit eine regelmäßige mobile Aktuhilfe in Bremen, bei der die aktuell zwei Aktiven jeweils solo die Platten direkt ansteuern und die Gänge am Bremer Hauptbahnhof beenden, wo es regelmäßig zu einem Run auf das Essensangebot kommt. Es gibt in der Regel eine heiße Suppe vom Elmeloher Grill, Heißgetränke, Snacks, Obst und ggf. einen Schlafsack oder Einlegesohlen. Sachbedarf kann von den Obbis angemeldet werden.

Der Bodensatz leistet eine reine Akuthilfe. Hier Kalle, der unter den Arkaden am Marktplatz in Bremen residiert.

380 Euro ist ein Betrag, mit dem das Projekt gleich mehrere Touren komplett durchfinanzieren kann. Insofern ist diese Summe natürlich hoch willkommen, zumal es in 2022/2023 zwar weniger Spendenzahlungen gab, die Spendenbeträge aber leicht gestiegen sind, so dass die mobile Akuthilfe in 2023/2024 vermutlich bereits jetzt finanziell abgesichert ist.

Die mobile Aktuhilfe konzentriert sich auf die jeweilige Winterperiode, startet im Oktober und läuft bis April des nächsten Jahres. In dieser Zeit besteht aufgrund der niedrigen Temparaturen der jeweils höchste Bedarf. Von einer ganzjährigen Durchführung der mobilen Akuthilfe ist man derzeit abgerückt, denn mit nur zwei Aktiven ist das durchgehend nicht zu wuppen.

Jens (rechts) übergab mir kürzlich im Studio von Hautnah in Delmenhorst die Spende.

Fazit!

Das von Bikern gegründete und seit 2015 aktive Projekt ist sehr froh darüber, dass Unterstützer wie zum Beispiel Hautnah Tattoo & Piercing immer wieder unsere Arbeit unterstützen, was in schwierigen wirtschaftlichen Zeiten alles andere als eine Selbstverständlichkeit ist. Wir bedanken uns daher respektvoll für den erneuten Support und sorgen dafür, dass dieses Geld auch weiterhin sinnvoll eingesetzt wird. Wir sehen uns auf der Straße!

Galerie!

Kontakte:

https://www.facebook.com/groups/1520934951566238

https://www.facebook.com/Hautnah.Delmenhorst

Fotos: Erstellt mit Genehmigung der Obbis.

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Steckenpferd? PR Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitglied (1%er). Karre? 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.