Flo’s Bikertreff in Hude!

Tausender-Marke geknackt?

Flo’s Bikertreff in Hude Anfang Juni erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Kein Wunder also, dass die Veranstalter die Marke von Tausend Tagesbesuchern für das nunmehr achte Treffen durchaus fest im Auge hatten. Ob diese Marke am letzten Sonntag tatsächlich geknackt wurde, kann ich nicht beurteilen, aber wie in jedem Jahr war der große Parkplatz neben der Flores Apotheke das Ziel von unzähligem Bikern.

Was mit 20 Bikes gestartet ist, hat sich zu einem Dauerbrenner entwickelt.

Das Wetter spielte mit, es blieb den ganzen Tag trocken, und die relaxte Atmosphäre und das familiäre Angebot des Treffs hat sich herumgesprochen. Kein Wunder also, dass man auf allen Zufahrtstraßen etliche Pulks an Maschinen mit dem Ziel Hude entdeckte.

Die Band Stoned Washed überzeugte. Ihr findet das Bandprofil in unserer Datenbank.

Die Band Stoned Washed, wir hatten sie erst vor kurzem hier im Onlinemagazin vorgestellt, konnte mit gefälligen Riffs und einem breiten Song-Repertoire bei mir udn meiner Lady durchaus Punkte machen. Die Kombo ist mit Sicherheit eine Option für eure nächste Biker Party. Sie kommt fluffig und ohne Allüren rüber.

Neben zig Kuchen spendeten die Huder Bürger dieses Jahr auch Frikas und Fingerfood.

Ansonsten gab es  wieder reichlich leckeren Kuchen, gespendet von Huder Bürgern, einige Stände und wie auch in den letzten Jahren gehen die Einnahmen an den Kinderaugen e.V., der es sich zum Ziel gesetzt hat internationale Hilfstransporte zu organsieiren. Fazit? Angenehmes Ziel vor oder nach einer Tour!

Die Veranstalter haben einen langen Atem bewiesen und der hohe Zuspruch unter den Bikern beweist, dass sie mit ihrem Angebot den Nerv gut getroffen haben.

Impressionen!

Kontakt: https://www.facebook.com/FlosBikertreff/

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitlglied. Karre. 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.