Hautnah Tattoo & Piercing!

Oldest Tattoo Studio in Town!

Das mit Abstand älteste Tattoo-Studio in Delmenhorst ist Hautnah Tattoo & Piercing und mittlerweile weit über die Grenzen der Delmestadt bekannt. Sogar aus München kommen Kunden, was mich nicht so arg wundert, denn hat man erst einmal einen Tattoo Artist für sich entdeckt, dann ist man auch bereit weite Entfernungen in Kauf zu nehmen, vorausgesetzt er ist gut.

Ich hatte mir direkt nach dem Lock Down etwas Sorgen um das Studio gemacht, aber wie es scheint ist Betreiber Jens Hannemann recht gut durch das faktische Berufsverbot gekommen und kann nun wieder positiv in die Zukunft schauen. Heiko, sein angestammter Tattoo Artist, hat aktuell gut zu tun, auch der im Oktober erneut anwesende Gast Artist Klodi aus Albanien hat jetzt schon volle Bücher. Bei seinem ersten Besuch hatte er jede Menge Fans gewonnen.

Jens Hannemann betreibt das älteste Tattoo Studio in Delmenhorst.

Neben den Fleischtapeten auf der Haut sowie dem Piercing bietet Hautnah auch eine große Auswahl an stylischen Klamotten von verschiedenen Streetlabeln, einen Headshop mit einer riesigen Auswahl an Bons, sowie jede Menge Schmuck an. Letzteres erklärt sich alleine durch den Piercing-Bereich. Wer Geburtstag hat, bekommt von Tattoo Hautnah & Piercing stets einen muskalischen Gruß, nämlich das im Studio produzierte Musikvideo des Wild Rock Projects mit dem Song “Schmerz”. Mittlerweile wurde das schon tausendfach versandt.

Heiko ist der angestammte Tattoo Artist.

Da das Wild Rock Project wieder am proben ist, kommt es ja ggf. zu einer weiteren Videoproduktion mit einem neuen Tattoo-Song. Jens steht derlei Aktionen an sich immer offen gegenüber und wenn ich es richtig einschätze, hat sein Tattoo Studio als einziges in der Republik einen eigenen Tattoo-Song.

Der Vorteil besteht darin, so ein Video ist universell und dauerhaft im eigenen Marketing einzusetzen. Neben dem Studio in Delmenhorst betreibt Jens noch ein weiteres in Wildeshausen, welches sich mittlerweile auch etabliert hat. Das Studio in Bremen hat er abgegeben, ist aber noch beratend involviert.

Außer Tattoos rockt Matthias so ziemlich alles.

Fazit!

Wenn er seine Trümpfe nicht aus der Hand gibt, dann wird Hautnah Tattoo & Piercing noch für lange Zeit das älteste Tattoo Studio in Delmenhorst bleiben, es sei denn, Jens hat keinen Bock mehr. Aber dafür läuft es m. e. zu gut.

Übrigens, das Studio fährt imemr mal wieder Gutschein-Aktionen, zu Weihnahchten in jedem Fall. Daher macht es Sinn bei Interesse immer mal wieder auf der Page einzusteigen. Mein erstes Tattoo ist übrigens von Hautnah. Da hatte ich aber noch 145 KG und der damalige Tattoo Artist kam mächtig ins Schwitzen. Grins……

Impressionen!

Hautnah bietet auch eine riesige Auswahl an Streetware!

 

Auch Bons sind im Headshop reichlich vorhanden!

 

Schmuck in allen möglichen Variationen rundet das Angebot ab!

 

Der Gang spielte bei Dreh des Videos eine zentrale Rolle! Grins….

Das Tattoo-Video!

Kontakt: https://www.facebook.com/Hautnah.Delmenhorst

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitglied. Karre? 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.