Neues Angebot zum Sparen von Gas- und Stromkosten!

Neue Vetriebssparte!

Wenn der Staat einem nicht hilft, muss man sich selber helfen. Meine CD-Produktion war ja eher ein spontanes Ding und es war klar, dass diese mein Business nur kurzfristig stützen kann. Das hat soweit gepasst. Was ich euch heute vorstelle ist da schon eher auf Langfristigkeit ausgerichtet und ich setze dabei voll auf die potenteillen Synergieeffekte von bikesmusicandmore.com.

Worum geht es?

Strom und Gas zahlt jeder und der Energiemarkt hat sich rasant entwickelt. Mittlweile gibt es im Netz große Vergleichsportale, die es jedem ermöglichen, sich in diesem Markt ständig neu zu orientieren, somit Tarife und Lieferanten zu wechseln. Wer sich selber darum kümmert, kann mit diesen Vergleichsportalen bares Geld sparen. Das aber möchte nicht jeder. Es kostet Zeit und man muss schon am Ball bleiben, um Veränderungen am Markt und beim Lieferanten mitzubekomen. Zudem werden dort Tarife angeboten, die oftmals im zweiten Jahr evtl. eine böse Überraschung bieten, vor allem bei Bonus-Angeboten.

Bei steigenden Lebensführungskosten macht ein Preisvergleich für Strom und Gas definitiv Sinn.

An diesem Punkt komme ich ins Spiel. Bei Interese sendet ihr mir eure letzte aktuell Strom- und/oder Gasabrechnung zu. Ich jage diese durch den Tarifrechner. Sofort ist zu erkennen, ob ein merkliches Einsparpotential vorhanden ist und welche Tarife dieses bieten. Seid ihr bereits gut aufgestellt, hat sich der Fall erledigt, ist es nicht so, berate ich euch und sage an, welche(r) Tarif(e) für euch geeignet ist. Der Wechsel kann sofort erfolgen, wenn euer Lieferant zum Beispiel gerade den Preis erhöht hat. Ansonsten stellt man den neuen Tarif an das Ende der regulären Laufzeit und kündigt, was die Unternehmen i.d.R übernehmen.

Meine neues Angebot greift dank digitaler Medien und Telefon in die gesamte Repubilk. Fakt ist, ihr habt bis zum Abschluss der Vermittlung nur einen Ansprechpartner und das bin ich. Wird mein Tarifvorschlag angenommen und umgestellt, so ist der Lieferant fortan für die Beratung zuständig. Natürlich checke ich im Hintergrund Veränderungen und weise euch ggf. darauf hin, zum Beispiel wenn es neue Tarife gibt, die ein weiteres Einsparpotential ermöglichen. Mein Partner ist die Teleson Vertriebs GmbH in München. Nun, wer ist das? Hier ein Auszug aus der Homepage:

“Wir über uns

Die TeleSon Vertriebs GmbH, ein Tochterunternehmen der TeleSon AG, ist Marktführer in der Vermittlung von Energielieferverträgen im Direktvertrieb. Als gefragter und verlässlicher Partner haben wir mehr als 2 Millionen Kunden an unsere Produktpartner vermittelt.

„Wir sind einer der Pioniere der Branche, der seit Liberalisierung des Energiemarktes von Anfang an mit dabei ist.“

Solide Basis, gesundes Wachstum

Innerhalb von fünf Jahren verdreifachte sich der Umsatz der TeleSon Gruppe. Das Wachstum basiert auf Absatzaktivitäten, die sich auf den Energiemarkt konzentrieren, und gründet auf einem kontinuierlichen Ausbau der Zusammenarbeit mit namhaften regionalen und nationalen Energielieferanten.
2011 stieg TeleSon in den Gaslieferanten-Markt ein. Über die Tochter TeleSon Energie GmbH bietet sie eigene Gas-Tarife an und gehört heute den am schnellsten wachsenden Gaslieferanten Deutschlands.

Top-Anzeige
Aus der Praxis für die Praxis

Der Erfolg der TeleSon basiert nicht nur auf den unterschiedlichen Vertriebskonzepten und dem Eintritt in den Gaslieferanten-Markt. TeleSon erkannte frühzeitig die Bedeutung der Digitalisierung des Vertriebs und investiert in richtungsweisende eigene Softwareentwicklungen und maßgeschneiderte IT. Von den Lösungen, beispielsweise einer eigenen App oder einer elektronischen Vertragserfassung für die papierlosen Verarbeitung von Neuaufträgen profitieren die TeleSon Vertriebspartner, unsere Energielieferanten und Vertriebsgesellschaften.” (Ende Auszug)

Bewertungen findet ihr im Netz. Wie in fast allen Vertriebsbereichen fallen diese unterschiedlich aus. Man kann halt nie jeden Kunden glücklich machen, daher denkt dran, das Netz weist niemals aus, was der Kunde evtl. versäumt oder nicht beachtet hat. Ich bin durch einen ehemaligen Kollegen auf die Teleson gekommen. Er vermitelt das Angebot der Teleson seit nunmehr drei Jahren und ist äußerst zufrieden. Das machte mich neugierig.  Klinken ptuzen werde ich nicht, aber im Nahbereich ist natürlich ein Live-Besuch möglich.

Ganz wichtig? Das Onlinemgazin bleibt ganz klar Nummer 1. Ich fuchse mich da jetzt aber verstärkt hinein. Wenn Ihr Interesse habt, ruft mich einfach an oder sendet mir eine Mail zu, letzteres gerne direkt mit eurer aktuellsten Abrechnung. Zur Not geht es auch mit einem Foto davon per Messanger und WhatsApp. Übrigens, auch wenn ich einen Verbrenner fahre, habe ich kein Problem damit, wen ihr Tarife aus dem Sektor der erneuerbarem Energien favorisiert. Grins…..Danke fürs Lesen!

Hier die Kontakte: Werbeservice Lars Petersen

Telefon: 04221-2832957 oder 0171 47 666 74.

Mail: info@media-petersen.de

https://www.teleson.de/

Foto: Kstudio/Freepik

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitglied. Karre? 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.