Punzels Airbrush by Lydia Raab im Fokus!

Bei unserem vorletzten offenen Abend im Rock Pub Wildside entdeckte ich auf dem Tresen einen Flyer. Lydia Raab und Airbrush? Hm, irgendwie kam sie mir sehr bekannt vor. Der Bezug fiel mir aber nicht direkt ein, ergo steckte ich den Flyer ein. Zu Hause dann die Erleuchtung. Klar, Lydia war mal mit ihren Airbrusharbeiten auf dem Treffen Bikes, Music & More Vol. 4 zu Gast und hatte dort live gebrusht. Damals stand sie ganz am Anfang, heute ist sie immer noch voll dabei. War also Zeit, bei Lydia nachzufragen und sie auch euch vorzustellen.

Heute steht Biker-Lady Lydia Raab und Punzels Airbrush im Fokus!

Punzels Airbruish by Lydia Raab im Fokus!

Den Tank hatte ich schon einmal gesehen. Coole Arbeit

Angefangen hat Lydia nebenberuflich in 2006 mit ihrer Porträtmalerei, denn Malen und Zeichnen war schon immer ihr Ding. Langsam entwickelte sich die Nummer und Lydia hegte immer öfter den Wunsch ihre künstlerische Ader hauptberuflich auszuleben, was sie in 2016 denn auch umsetzte. Lydia entdeckte früh das Airbrushen für sich. Das Metier gefiel ihr so gut, dass sie später noch die Ausbildung als Fahrzeuglackiererin draufsattelte, um so ihr Spektrum zu vergrößern. Kunst meets Handwerk, nicht die schlechteste Basis.

Lydia fertigt mittlerweile Auirbrushlackierungen aller Art an oder stellt bestehende Airbrushs bei einer Teil- oder Vollbeschädigung wieder her. Zudem ist sie im Bereich Kunstmalerei mit Graphit, Kohle, Öl. Airbrush- oder Pastellkreide tätig, hat sich auf die Porträtlmalerei von Mensch und Tier spezialisiert. Abgerundet wird ihr Wirken mit dem Modellieren von Figuren und Fahrzeugen, die sie in echte Kunstwerke verwandelt.

Einen Bezug zur Bikerszene hat sie definitiv, fährt aktuell eine Honda CX 500, Baujahr 1981, die sie zum Chopper umgebaut hat. Ihre bisher schönste Tour führte sie 2013 mit einem guten Kumpel in den Pfälzer Wald. Klar zieht Lydia aus ihren Touren auch Inspirationen, durchaus wichtig, um fotoreale Darstellungen möglichst detailliert auszuarbeiten, was Lydia am meisten Spaß bereitet. Man merkt schnell, Lydia sieht sich primär als Künstlerin, nicht als Dienstleisterin.

Woman @ Work. Tja, Inspiration ist alles!

Fazit!

Kunst liegt bekanntlich immer im Auge des Betrachters, daher müsst ihr die Beispiele hier für euch selber beurteilen. Fakt ist, Lydia hat einen geschärften Blick auf ihre Page sicher verdient und freut sich zudem über jede Anfrage. Kurz vor der Winterperiode möchte ja vielleicht der ein oder andere seinen Tank oder seinen Fender aufpeppen lassen. Nun, dann könnte Punzels Airbruch ja sogar genau der richrtige Partner sein. Check the Contact!

Galerie! (Zum Vergrößern einfach anklicken)

Kontakt: https://www.facebook.com/PunzelsAirbrush

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitglied. Karre? 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.