Wild Vikings Zeven MC: Erfolgreicher Abend?

Nachdem der Wild Vikings MC Zeven bereits im September einen gelungenen Clubabend mit zahlreichen geladenen Gästen anbieten konnte, erwies er sich auch gestern als guter Gastgeber, den man anscheinend sehr gerne besucht, denn das Viking Shelter war erneut top frequentiert worden. Es präsentierte sich mir ein gut gefüllter Kessel Buntes, viele Clubs waren der Einladung gefolgt.

Presi Timo hatte kurzfristig Claus und seinen Basser von der Band Daalschlag gebucht, die etliche Songs der Band mit einer akustischen Version vortrugen und ganz sicher dazu beitragen haben, dass der Abend äußerst relaxt verlief. Daalschlag sind in unseren Gefilden sehr bekannt und mit ihrem Moped Metal äußerst beliebt. Nachdem der Band durch die Krise 22 Gigs verloren gingen, war es eine schöne Abwechslung, mal wieder vor Publikum zu spielen, wenn auch nur in halber Besetzung und mit leisen Tönen.

Presi Timo erhielt im Mai die 10-Jahres-Brosche. Er ist der absolute Motor bei den Zevenern.

Der Leberkäse mit Kraut kam richtig geil und ging häufig über den Tresen. Statt Bons setzen die Wild Vikings auf eine freiweilige Umlage. Das große Bierglas auf dem Tresen war prall gefüllt. Trotzdem weiß man nie, ob unter dem Strich die Kosten wieder hereingespült werden. Den Männern war das an diesem Abend vermutlich egal. Sie konnten sich über regen Zuspruch und viele gut gelaunte Gäste freuen, die auch nicht wieder nach einer Stunde abhauten, sondern Sitzfleisch mitbrachten.

Fazit!

Auf Fotos verzichte ich derzeit, da es zu viele Blockwarte in den Socials gibt. Ihr müsst mir also einfach mal glauben, dass es ein sehr entspannter Abend war. Zu erwähnen wäre noch die Ehrung von Micha “Sachsen” Fastfinger für fünf Jahre Membership im Wild Vikings MC Berlin, die er bei den Zevenern erhielt. Das er sich darauf einen gegönnt hat, versteht sich von selbst. Nur einen trällern konnte er mit mir nicht mehr.

Kontakt:https://www.facebook.com/WildVikingsMCZeven

Autor: Lars Petersen

Über 30 Jahre Erfahrung als Vertriebsmann. Davon 9 Jahre Anzeigenleiter bei der Borgmeier Media Gruppe GmbH in Delmenhorst. Ü50, Vater, Musiker ( Singer ) und MC-Mitglied. Karre? 99er Harley Davidson Road King KM pro Jahr? Das reicht schon! Mein Credo? Geht nicht, gibt es nicht!! Machen, nicht labern! Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er seine Tätigkeit mit der höchst möglichen Neutralität und Objektivität ausführt und die Inhalte im Online-Magazin nur von ihm entschieden wird. Besonderes: Veranstalter von Bikes, Music & More Vol.1 bis 5. - Das Biker-Festival in Delmenhorst sowie der Biker Meile im Rahmen des Delmenhorster Autofrühlings.